Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Samtgemeinde Lindhorst
Diskussion im Gemeinderat

Der Sprecher der Fraktion Bündnis90/Die Grünen im Samtgemeinderat, Ulf Dönau, hat bei der jüngsten Sitzung den Tagesordnungspunkt „Anfragen und Mitteilungen“ dazu genutzt, einige Ratsmitglieder zu kritisieren.

mehr
Gemeinderat

Die Berichte zum Baubetriebshof, zum Schwimmbad und zum Senioren- und Behindertenbeirat der Samtgemeinde Lindhorst sind von den Ratsmitgliedern zufrieden zur Kenntnis genommen worden.

mehr
Fläche gekauft

Die Samtgemeinde Lindhorst kann sich an die Planungen für das neue Feuerwehrgerätehaus für die Wehren Lüdersfeld und Vornhagen machen. Das hat Samtgemeindebürgermeister Andreas Günther bei der Samtgemeinderatssitzung erklärt: „Wir haben die Flächen gekauft“.

mehr
Dorfentwicklungsprogramm

Die Bedeutung des Dorfentwicklungsprogramms für die Kommunen der Samtgemeinde Lindhorst ist in der Samtgemeinderatssitzung erneut betont worden. Die Gemeindevertreter möchten nicht die Gelegenheit verstreichen lassen, für die Entwicklung ihrer Orte Zuschüsse zu bekommen. 

mehr
Ein Jahr Weltcafé

Ein Jahr ist es her, dass die evangelischen Kirchengemeinden Lindhorst und Beckedorf zusammen mit der katholischen Gemeinde das Weltcafé ins Leben gerufen haben. Pastor Wilfried Vauth zog Bilanz: „Die Resonanz ist manchmal sehr gut, manchmal weniger gut.“

mehr
Samtgemeinderat

Die Kostendeckungsgrade für den Baubetriebshof und das Bad Solabali sind gestiegen. Das ergeben die Betriebsberichte aus beiden öffentlichen Einrichtungen der Samtgemeinde Lindhorst. Dennoch gibt es nach Meinung der Verwaltung weiteres Einspar- und Verbesserungspotenzial.

mehr
Lindhorster Verein

Rund zwei Monate nach den Vorstandsneuwahlen gibt der Handel- und Gewerbeverein (HGV) der Samtgemeinde Lindhorst weiterhin Gas. Pressesprecher Andreas Klauke berichtet, dass bereits sechs neue Mitglieder in den Verein eingetreten sind. „Die Tendenz ist steigend“, sagt er.

mehr
Dorfentwicklungsprogramm

Die Gemeinden Beckedorf, Lindhorst, Heuerßen und Lüdersfeld erhoffen sich reichlich finanzielle Unterstützung vom Dorfentwicklungsprogramm 2018.

mehr
Samtgemeinde Lindhorst
Im Berreich der Südseite des Beckedorfer Feuerwehrgerätehauses soll die Möglichkeit zur Erweiterung geschaffen werden.

Der Bau- und Umweltausschuss hat eine Änderung des Flächennutzungsplanes (F-Plan) empfohlen. „Die Änderungen sind unabdingbar für die Weiterentwicklung unsere Mitgliedsgemeinden“, sagte Samtgemeindebürgermeister Andreas Günther. Die Entscheidung fiel einstimmig, sie umfasst insgesamt vier Punkte.

mehr
Vertiefung des Beckens
Andreas Günther (von links), Dirk Janke, Christopher Sendler und Schwimmmeister Andreas Baum berichten im Hallenbad über den Sanierungsstand.

Die Samtgemeinde Lindhorst muss momentan Geduld aufbringen. Die Ausschreibungen für die Vertiefung des Hallenbadbeckens hat keine Resonanz gebracht. Zum Submissionstermin war kein Angebot eingegangen, bedauert Samtgemeindebürgermeister Andreas Günther, doch Anfang Mai soll eröffnet werden.

mehr
Bürgerbus Lindhorst

Ab dem nächsten Fahrplanwechsel des Lindhorster Bürgerbusses soll auch die neu gebaute Bushaltestelle in Kobbensen angefahren werden. Das hat der Vorsitzendes des Bürgerbus-Trägervereins, Hans Bielefeld, mitgeteilt. Der Verein hält die neue Bushaltestelle für sicher positioniert.

mehr
Bewerbung für Förderprogramm
Die Sanierung des Beckedorfer Wiesenbrinkes wird verschoben bis das Förderprogramm greift.

Die vier Mitgliedskommunen der Samtgemeinde Lindhorst wollen sich für ein Förderprogramm zur regionalen Dorfentwicklung bewerben. Das hat Samtgemeindebürgermeister Andreas Günther bestätigt. Beckedorfs Bürgermeister Dieter Wall (SPD) hatte dies bei dem Treffen des Beckedorfer Ratscafés bekannt gegeben.

mehr

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Schaumburg