Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Samtgemeinde Lindhorst HGV gibt wieder Gas
Schaumburg Lindhorst Samtgemeinde Lindhorst HGV gibt wieder Gas
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:16 11.05.2017
Die Kita-Kinder freuen sich über die neuen Spielsachen. Kleines Bild: Benjamin Dageför (von links), Andreas Klauke und Torsten Schmidt vom HGV wollen mit den Stofftaschen für mehr Umweltbewusstsein bei den Kunden werben. Quelle: kil
SAMTGEMEINDE LINDHORST

Der neue Vorsitzende Torsten Schmidt ist sich allerdings bewusst: „Wir müssen konstant gut arbeiten.“ Die nächste Aktion des HGV steigt am Sonnabend, 13. Mai. Dann bauen die Mitglieder ihre Infostände im Gewerbegebiet vor Edeka Kappe und an der Bahnhofstraße vor Bockelmann auf. „Es ist eine Umweltaktion“, sagt Klauke. „Die Besucher können bei uns eine Plastiktüte gegen eine Stofftasche mit HGV-Aufdruck eintauschen.“ Damit möchte der Verein seinen Teil zum Umweltschutz beitragen und die Menschen dazu anregen, mit einem kleinen Schritt anzufangen. Einige Mitgliedsgeschäfte hätten schon auf Papiertüten umgestellt, meint Klauke. Außerdem sei zu überlegen, ob es nicht für alle Geschäfte einheitliche Gebühren für Tragetaschen geben sollte. „Wir haben 1000 Taschen bedrucken lassen“, sagt Schmidt. Zudem könnten die Bürger am Stand ihre Fragen und Anregungen an den HGV loswerden.

Spende an Kindergarten

Darüber hinaus hat der Verein zusammen mit der Volksbank in Lindhorst die Einnahmen aus der Wunschbaum-Aktion und dem Verkauf von Bratwürstchen und Getränken an den Lindhorster Kindergarten gespendet. Davon hat dieser diverse Schaukelkissen und Stoffbausteine zum Spielen und Toben angeschafft. „Den Rest hat der Förderverein dazugegeben“, erzählt Kita-Leiterin Rita Lahmann.
Und weil der HGV auf Kontinuität setzt, sind ab Mai regelmäßige Stammtische angedacht, sagt Schmidt. Einmal im Quartal können sich die Mitglieder treffen, um unverbindlich „zu klönen und Erfahrungen auszutauschen“, kündigt Klauke an.
Der erste Termin ist am Montag, 15. Mai, ab 19.30 Uhr im Il Porto an der Bahnhofstraße in Lindhorst. kil