Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Samtgemeinde Lindhorst Vortrag über Erben, Steuern und Schenken
Schaumburg Lindhorst Samtgemeinde Lindhorst Vortrag über Erben, Steuern und Schenken
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:06 16.10.2015
Anzeige
Samtgemeinde Lindhorst

Beginn ist am Donnerstag, 22. Oktober, um 15.30 Uhr im Hof Gümmer, Bahnhofstraße 37, in Lindhorst. Referent ist der Ökonom und Steuerberater André Treichel. Anmeldungen sind erforderlich. Diese nimmt Yara Janike Stüber von der Samtgemeindeverwaltung unter der Telefonnummer (05725) 700124 entgegen.

Der Vorsitzende des Beirates, Manfred Völker, äußert sich zufrieden über die ersten beiden Veranstaltungen in der Vergangenheit, die bei den Bürgern gut angenommen wurden. Das Thema Erben und Verschenken sei gewählt worden, weil sich bei den ersten Info-Tagen herauskristallisiert habe, dass sich viele Bürger dafür interessieren.

„Viele scheuen davor zurück, sich mit dem sensiblen Thema Erben und Verschenken frühzeitig auseinanderzusetzen“, meint der stellvertretende Vorsitzende des Senioren- und Behindertenbeirates, Hans Georg von Fersen. Die Dinge rechtzeitig zu regeln, könne aber auch Ruhe und Gelassenheit vermitteln. Völker weist zudem darauf hin, dass nicht für jeden Rentner das Thema Steuererklärung erledigt sei. Auch dies wird im Hof Gümmer besprochen. r

Der Bürgerbus hat es vor Ablauf des Jahres geschafft: 1000 Fahrgäste sind in den ersten neun Monaten des Betriebes befördert worden.

16.10.2015

Die Bürgermeister der Samtgemeinde Lindhorst rufen die Bevölkerung zur Unterstützung auf. In den Orten werden dringend Wohnungen für Flüchtlinge gebraucht.

06.10.2015

An der Lindhorster Oberschule ist einiges in Bewegung. Seit der Abschaffung der Haupt- und Realschule hat sich vieles verändert. Mit Berufsberatung und Sozialarbeit versucht die Schule ihrem teils schlechten Image entgegenzusteuern. Aktuell steht die Schule vor zwei großen Herausforderungen: Die steigende Zahl an Flüchtlingskindern und die Inklusion.

03.10.2015
Anzeige