Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Nenndorf
Kompostierungsanlage soll her

Die Samtgemeinde Nenndorf braucht eine eigene Kompostierungsanlage. Das meint zumindest die SPD-Fraktion im Samtgemeinderat, die einen entsprechenden Antrag in den Samtgemeinderat eingebracht hat. Die SPD hat bereits Gespräche mit der Abfallwirtschaftsgesellschaft Schaumburg (AWS) dazu geführt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
46 Meter hohes Bauwerk
Ein Werbeturm, ähnlich jenem, den die Stadt Barsinghausen bei Bantorf bauen ließ, soll nun auch auf Waltringhäuser Seite entstehen. Allerdings verfügt der dann über LED-Beleuchtung.

Der Bauausschuss Bad Nenndorf hat der Bebauungsplanänderung für den Werbeturm in der Bückethaler Landwehr zugestimmt. Damit ist das bis zu 46 Meter hohe Konstrukt, das auf Grund und Boden des Unternehmens stehen soll, praktisch beschlossene Sache.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
SPD zieht Antrag zurück

Eine Diskussion um die Ansprechbarkeit der Gemeindeverwaltung ist im Hohnhorster Rat geführt worden. An deren Ende einigten sich die Parteien aber darauf, dass es zunächst bei der aktuellen Praxis bleiben kann.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Medizinischer Notfall

Dramatische Szenen haben sich am Donnerstagmittag in Bad Nenndorf abgespielt. Ein Rettungshubschrauber flog tief über die Innenstadt hinweg und landete im Kurpark, um Rettungskräfte für einen medizinischen Notfall abzusetzen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
15 Kastanien stark beschädigt
Die Kastanien im Horster Feld sehen nicht gut aus.

68 Scharlach-Rosskastanien stehen entlang der Straße Horster Feld in Bad Nenndorf. Viele der Bäume sind mit Pseudomonas-Bakterien befallen, was zum Kastaniensterben führt. 17 Bäume sind dem bereits zum Opfer gefallen. Diese sollen nun ersetzt werden. Weitere 15 Bäume sind ebenfalls durch Bakterien geschädigt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Leitung des Bürgerbüros
Mike Schmidt mit Ursula Becker.

Für eine unglückliche Formulierung hat sich Hohnhorsts Gemeindedirektor Mike Schmidt kürzlich bei Ursula Becker entschuldigt, die jahrelang das Bürgerbüro in Hohnhorst geleitet hatte.

mehr
Gleichstellungsbeauftragte

Annette Stang ist die neue Vertreterin der Gleichstellungsbeauftragten Ingela Steege. Dies hat der Nenndorfer Samtgemeinderat beschlossen. Im niedersächsischen Kommunalverfassungsgesetz wurde die Einflussnahme der Gleichstellungsbeauftragten gestärkt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Keramik-Künstlerin
Der Whistleblower bläst die Gazetten durch.

Die Rodenberger Künstlerin Bruni Lemme stellt Auszüge ihrer Arbeit am kommenden Wochenende im Haster Bürgerhaus aus. Eröffnung ist bereits am Freitag, 22. September, um 19 Uhr. Lemme ist Spezialistin für Keramik und setzt in ihrem Schaffen bewusst auf Abwechslung.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Schaumburg