Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -2 ° stark bewölkt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Nenndorf
Neuer Standort nötig

Die Tafel in Bad Nenndorf ist so gut besucht wie nie zuvor. 516 Personen haben das Angebot Ende des vergangenen Jahres genutzt. Das sind 189 mehr als noch im selben Zeitraum 2015. Unter anderem wegen mangelnder Barrierfreiheit und der schwierigen Warenanlieferung wird ein neuer Standort gesucht.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Gemischter Chor
Sophie Deseniß (von links), Monika Lathwesen und Dörchen Günther.

Seit sage und schreibe 70 Jahren singen Dörchen Günther und Monika Lathwesen aktiv im Gemischten Chor Waltringhausen. Auch Sophie Deseniß wurde kürzlich für ihre 70-jährige, aber inzwischen nicht mehr aktive Mitgliedschaft geehrt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Dürrenmatt-Inszenierung
Schon wieder ein Mord! Inspektorin Rita Voß (links) hat ein ernstes Wörtchen mit Klinikleiterin Mathilde von Zahndt zu reden.

Im voll besetzten Forum hat die Theater AG des Gymnasiums Bad Nenndorf ihr neues Stück „Die Physiker“ präsentiert. Für ihre launige Inszenierung der Tragikkomödie von Friedrich Dürrenmatt ernteten die Schüler großen Beifall. Zwei Aufführungen werden noch folgen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Verband Wohneigentum
Klaus-Dieter Salzbrunn.

Die Bad Nenndorfer Ortsgruppe der Siedler (Verband Wohneigentum) ist im vergangenen Jahr erneut gewachsen. Vorsitzender Klaus-Dieter Salzbrunn berichtete während der Hauptversammlung über elf Eintritte in 2016, denen drei Austritte gegenüberstanden. Für zwei weitere Jahre steht er als Vorsitzender zur Verfügung.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Städtepartnerschaft
In Bad Nenndorf immer willkommen sind Delegationen aus den Partnerstädten Doudeville und Gdòw.

Besonders freundschaftliche Beziehungen pflegt Bad Nenndorf mit Frankreich und Polen, genauer gesagt mit den Städten Doudeville und Gdòw. Diese Freundschaft soll auch dieses Jahr weiter vertieft werden. 10.500 Euro nimmt die Stadt dafür in die Haushaltsplanung auf.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Ausbau der Turnhalle

Der Antrag der HSG Schaumburg, die Turnhalle in Waltringhausen zu erweitern und Toilettenräume und Verkaufsbereich zu sanieren, ist vorerst zurückgestellt worden. Der Jugendausschuss der Samtgemeinde Nenndorf hat die Verwaltung aber damit beauftragt, Lösungsmöglichkeiten zu ermitteln.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Eventgastromomie

Die Stadt hat dem Investor, der gerade die Cecilienhöhe umbaut, ein kleines Grundstück verkauft. ne 180 Quadratmeter große Fläche unterhalb des Areals, auf dem das seit Jahren geschlossene Gasthaus steht, benötigte der Unternehmer zur Umsetzung seines neuen Gastronomie-Konzepts.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Feuerwehr

Bernd Schröder ist neuer Zugführer der Feuerwehr Bad Nenndorf. Er tritt die Nachfolge Paul Dyllas an, der das Amt aus beruflichen Gründen abgab.

mehr

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

Eine gute Tradition findet regelmäßig ihre Fortsetzung – die „Aktion Weihnachtshilfe“. In der Vorweihnachtszeit rufen die Schaumburger Nachrichten unter dem Motto „Schaumburger helfen Schaumburgern“ jedes Jahr zu Spenden für bedürftige Menschen im Landkreis auf. mehr

Schaumburg