Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
110000 Euro für Breitband

Investitionszuschuss 110000 Euro für Breitband

Im Bereich Kurbetriebe, Fremdenverkehr und Co. stehen im Haushaltsplanentwurf und im Wirtschaftsplanentwurf der Kurbetriebe für 2016 insgesamt rund 350000 Euro. Der Fremdenverkehrs- und Wirtschaftsausschuss hat die Posten einstimmig abgesegnet.

Voriger Artikel
Kulturforum hofft auf Zuschuss
Nächster Artikel
Weiter Kritik an Gebäudehöhe

Bad Nenndorf (kle).  Den größten Anteil bildet Investitionszuschuss an die Kurbetriebe für die BgA-Kurbetriebe in Höhe von 144000 Euro. Die Weihnachtsbeleuchtung kommt auf 40000 Euro. 125000 Euro werden im Bereich Wirtschaftsförderung ausgegeben, davon werden 110000 für die Breitbandversorgung in Riepen vorgehalten. Zusätzlich wurden auf Wunsch von Stadtdirektor Mike Schmidt noch einmal weitere 15000 Euro hinzugefügt, die in das Bereitstellen von kostenlosem WLAN im Kurpark investiert werden sollen.

 Als Anregung brachte Christine Cronjäger (SPD) den Vorschlag ein, ob man nicht, wie früher die Trimm-dich-Pfade, einen Bewegungspark im öffentlichen Raum einrichten könnte, der auch Erwachsenen Gelegenheit zu Aktivitäten gibt. Stadtdirektor Mike Schmidt warnte, dass diese Trimm-dich-Pfade einmal ganz in Mode waren, inzwischen aber fast überall wieder entfernt wurden, weil sie niemand mehr benutzt habe. Nach Cronjägers Erfahrung sei dieser Trend aber wieder aufgeflammt, die neueren Bewegungsparks seien auch deutlich moderner als die alten Pfade. Rosemarie Börner (WGN) vermisste außerdem eine Uhr im öffentlichen Raum, da diejenigen am Thermalbad und am Bahnhof vor Kurzem weggefallen seien. Eine Entscheidung über die beiden Anregungen ist nicht gefallen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg