Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Bad Nenndorf 20. Hoffest beim Schmiedegasthaus steigt nächste Woche
Schaumburg Nenndorf Bad Nenndorf 20. Hoffest beim Schmiedegasthaus steigt nächste Woche
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:18 10.07.2015
Anzeige
Riepen

Der Eintritt zum Hoffest ist an allen drei Tagen frei. Zusätzlich zu den bewährten Drinks schenkt die Hamburger Kleinbrauerei Ratsherrn leckeres „Craft Beer“ aus. Pavillons und heimelige Beleuchtung sorgen für noch mehr stilvolle Atmosphäre.

Das Fest beginnt am Freitag um 18 Uhr mit dem Auftritt der Band „Trio Coppo“. Eine Mischung aus Salsa, Samba, Pop und Jazz untermalt das romantische Flair, während Leckereien aus den drei Restaurants und Rustikales vom Holzgrill serviert werden.

Am Sonnabend, 18. Juli, sorgen ab 18 Uhr die Liveband „Solid Jazz“ und ab 21 Uhr DJ Thomas Rosin für Partystimmung. An diesem Abend werden ebenfalls leckere Gerichte serviert, und eine Cocktailbar hält eine große Auswahl an Longdrinks bereit. Als Bonbon anlässlich des 20. Geburtstags bekommt jeder Gast als Willkommensgruß ein Glas aus der 15-Liter-Flasche des neu aufgelegten Prosecco „Sparkling Pink“ – so lange der Vorrat reicht.

Unter dem Motto „Sylter Strandbudenfest“ gibt es am Sonntag, 19. Juli, von 11 bis 14 Uhr Spezialitäten der Nordseeinsel für Jung und Alt. Der Shantychor Lohnde singt, während für die Kinder Ponyreiten, eine Hüpfburg und Spiele angeboten werden. Als Preise sind Eintrittskarten zu drei verschiedenen Freizeitparks zu gewinnen. Wer am Kinderflohmarkt teilnehmen möchte, wird um Anmeldung unter der Nummer (0 57 25) 9 44 10 gebeten. ar

Bad Nenndorf Elterninitiative erarbeitet Entwurf - Pausenhof der Berlinschule soll schöner werden

Ein weiteres Fußballfeld, ein Niedrigseilgarten und ein klassischer Spielplatzbereich: Für die anstehende Umgestaltung des Außenbereichs der Berlinschule haben Eltern und Schulleitung bereits einige konkrete Vorstellungen, die bei einer gemeinsamen Sitzung des Jugend- und Schulausschusses der Samtgemeinde vorgestellt wurden. Die Detailplanung steht noch aus.

13.07.2015

Michael Lerche heißt der neue Pfarrer der katholischen Kirchengemeinde St. Maria vom Heiligen Rosenkranz. Dies hat Bistums-Referent Stefan Garhammer am Donnerstagabend in Bad Nenndorf verkündet – in einer rappelvollen Kirche.

12.07.2015

 Im Krisengespräch zum Thema Kurpark haben sich die Stadt und die Firmen Rasche und Kirchner darauf geeinigt, einen unabhängigen Sachverständigen einzuschalten, der die Ursache der Unwetterschäden ermitteln soll. Denn Theorien gab es wohl einige – doch die Beteiligten überzeugte keine davon vollständig.

12.07.2015
Anzeige