Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 4 ° Regen

Navigation:
26-Jähriger fährt gegen Baum

Bad Nenndorf / Unfall 26-Jähriger fährt gegen Baum

Aus bisher noch ungeklärter Ursache ist ein 26-jähriger Mann am Sonntag (4. September) auf der B442 von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Der Mann musste schwer verletzt mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen werden.

Voriger Artikel
Ganztags-Programm für 2012?
Nächster Artikel
Sonne sorgt für beste Stimmung

Die Einsatzkräfte kühlen den qualmenden Motor und befreien den Fahrer aus seinem Auto. Foto: pr.

Bad Nenndorf (kcg). Wie Feuerwehr und Polizei mitteilen, war der 26-Jährige gegen 6.40 Uhr mit seinem VW Passat auf der Bundestraße von Kreuzriehe kommend in Richtung Bad Nenndorf unterwegs. Dabei ist er mit seinem Auto nach links von der Fahrbahn abgekommen und frotal gegen den Baum gefahren. Der Fahrer wurde eingeklemmt, unter der Kühlerhaube seines Autos stieg Rauch auf.

Ersthelfer alarmierten sofort Feuerwehr und Polizei. Die Einsatzkräfte kühlten den qualmenden Motor und befreiten den nicht ansprechbaren Mann mit hydraulischen Rettungsgeräten. Nach der Versorgung im Rettungswagen musste der 26-Jährige mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus nach Hannover geflogen werden. Wie es zu dem Unfall kommen konnte, ist bisher noch unklar.

Die Feuerwehren aus Bad Nenndorf und Helsinghausen-Kreuzriehe waren mit mehr als 30 Brandschützern im Einsatz.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Schaumburg