Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
55 Liter Benzin abgezapft

Bad Nenndorf 55 Liter Benzin abgezapft

An den Benzintanks mehrerer Fahrzeuge in Bad Nenndorf haben sich in der Nacht auf Freitag, 31. Juli, Unbekannte gewaltsam zu schaffen gemacht und 55 Liter Benzin abgezapft.

Voriger Artikel
Mike Schmidt stellt sich Fragen der Ferienreporter
Nächster Artikel
Ständig auf Empfang?

Bad Nenndorf. Das Ganze ereignete sich an der Berliner Straße. Die Unbekannten brachen bei mehreren Autos den Tank auf. Bei den meisten gelangten sie an den Inhalt durch Hineinstechen oder Bohren von Löchern. Bei einem Fahrzeug brachen sie außerdem den Tankdeckel auf. Wie das Benzin abtransportiert wurde, ist unbekannt. Da sich die Vorfälle in einem Wohngebiet ereignet haben und einige Zeit gedauert haben müssen, hofft die Polizei, dass die Täter vielleicht gesehen worden sind. Zeugen sollten sich bei beim Polizeikommissariat Bad Nenndorf unter Telefon (0 57 23) 9 46 10 zu melden. kle

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg