Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Bad Nenndorf 55 Liter Benzin abgezapft
Schaumburg Nenndorf Bad Nenndorf 55 Liter Benzin abgezapft
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:01 04.08.2015
Anzeige
Bad Nenndorf

Das Ganze ereignete sich an der Berliner Straße. Die Unbekannten brachen bei mehreren Autos den Tank auf. Bei den meisten gelangten sie an den Inhalt durch Hineinstechen oder Bohren von Löchern. Bei einem Fahrzeug brachen sie außerdem den Tankdeckel auf. Wie das Benzin abtransportiert wurde, ist unbekannt. Da sich die Vorfälle in einem Wohngebiet ereignet haben und einige Zeit gedauert haben müssen, hofft die Polizei, dass die Täter vielleicht gesehen worden sind. Zeugen sollten sich bei beim Polizeikommissariat Bad Nenndorf unter Telefon (0 57 23) 9 46 10 zu melden. kle

Die SN-Ferienreporter haben Samtgemeindebürgermeister Mike Schmidt bei einem Interview auf den Zahn gefühlt. Schmidt nahm sich am Dienstag Zeit für den Termin und stellte sich den Fragen ganz entspannt und beanwortete sie ausführlich und anschaulich.

04.08.2015

Mehrere Plakate von „Bad Nenndorf ist bunt“ sind in Zusammenhang mit den vergangenen Demonstrationen beschädigt oder zerstört worden, wie Jürgen Uebel, Vorsitzender von BNib, mitgeteilt hat.

03.08.2015

Bei Kaiserwetter hat Horsten im Rahmen des Dorfgemeinschaftsfestes auch das „gemütlichste Schützenfest der Welt“ gefeiert. Zwei Tage lang feierte das Dorf seine neuen Schützen-Majestäten.

06.08.2015
Anzeige