Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 4 ° Regen

Navigation:
Alkoholfahrt und Unfallflucht: Polizei sucht Zeugen

Bad Nenndorf Alkoholfahrt und Unfallflucht: Polizei sucht Zeugen

Nach einem Verkehrsunfall mit Unfallflucht sucht die Polizei nach dem Verursacher und nach möglichen Zeugen. Der Unfall hat sich am vergangenen Freitag gegen 12.40 Uhr auf der Buchenallee in Höhe des Restaurants Buchenfürst ereignet. 

Voriger Artikel
Radweg günstig reparieren
Nächster Artikel
Gruseln mit dem Grüffelo
Quelle: dpa

Bad Nenndorf. Ein 67-jähriger Bad Nenndorfer war mit seinem Auto aus der Stadtmitte kommend in Richtung Landwehrstraße unterwegs, als ihm auf seiner Fahrbahn ein Auto entgegenkam. Beim Ausweichen kam der 67-Jährige nach rechts von der Fahrbahn ab und stieß dabei mit einem Schild und einer Laterne zusammen. Der andere Autofahrer setzte seine Fahrt einfach fort.

 Nach Angaben der Polizei stellte sich heraus, dass der 67-Jährige unter Alkoholeinfluss stand. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen, sein Führerschein wurde von der Polizei einbehalten.

 Der Schaden liegt bei rund 3000 Euro. Der Unfallverursacher sowie Zeugen werden gebeten, sich beim Polizeikommissariat Bad Nenndorf, Telefon (05723) 94610, zu melden.kil

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Schaumburg