Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Arbeiter setzen die Säge an

Baumfällungen im Kurpark Arbeiter setzen die Säge an

Im Kurpark stehen ab dieser Woche erneut Baumfällungen auf dem Plan. Außerdem müssen laut Mitteilung der Stadtverwaltung Bäume an der Kurhausstraße und der Hauptstraße weichen.

Voriger Artikel
Sanierung beschlossene Sache
Nächster Artikel
Laden-Konzept überdenken
Quelle: SN

Bad Nenndorf. Anlass ist einerseits, dass manche Gewächse eine Gefahr für Passanten darstellen, und andererseits die Vorbereitung auf die Gestaltung des Zentralen Platzes zwischen Kurhaus und Haus Kassel. Die Arbeiten dauern der Pressemitteilung zufolge bis zum 11. März.

 Ersatzpflanzungen für die Kurpark-Bäume sollen im Herbst folgen. Der Ersatz für die Bäume, die für den Zentralen Platz der Säge zum Opfer fallen, ist für die Zeit nach der gesamten Umgestaltung des Areals vorgesehen. Am Dienstag wurde die Kurhausstraße gesperrt, weil dort etwa 30 Meter hohe Bäume gefällt wurden. gus

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg