Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Auf Weihnachten „eingegroovt“

Konzert Auf Weihnachten „eingegroovt“

Mit einem Weihnachtskonzert der etwas anderen Art haben die Schüler des Gymnasiums Bad Nenndorf ihre Zuhörer auf die Adventszeit „eingegroovt“.

Voriger Artikel
Über sieben Meter musst Du geh’n
Nächster Artikel
Klappmaul und Charakterköpfe

„Atemlos durch die Nacht“ singt der Unterstufenchor, geleitet von Andreas Hettwer, und reckt dabei den WM-Pokal in die Höhe.

Quelle: kle

Bad Nenndorf. Mit schwungvollen Darbietungen, darunter auch einige bekannte Weihnachts-Songs wie „Jingle Bells“ – dargeboten von der Bläserklasse 5b, die an diesem Abend ihren ersten Auftritt hatte –, „Feliz Navidad“ von der Junior Big Band und „Jingle Bells Rock“ vom Juniorblasorchester brachten die Schüler und Lehrer eine gelungene Abwechslung in das sonst eher getragene Adventskonzert-Allerlei.

 Einen besonderen Akzent setzte dabei die neu gegründete Stomp-AG unter der Leitung von Carsten Stöver, die es so richtig krachen ließ. Gekonnt durchs Programm führte das sympathische Duo Jule Ossenkop und Hanja Schneider.

 Besinnlich wurde es zwischendurch aber doch. Mit ruhigen Liedern wie Leonard Cohens „Hallelujah“, gesungen vom Mittel- und Oberstufenchor, und „What a wonderful world“, präsentiert von der GBN-Big-Band mit Marlena Wiegel als Solistin, erfüllten die jungen Musiker die voll besetzte Schulaula mit Weihnachtsstimmung. kle

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg