Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Bad Nenndorf Aufsichtsrat verhandelt mit Silke Busche
Schaumburg Nenndorf Bad Nenndorf Aufsichtsrat verhandelt mit Silke Busche
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:33 30.04.2015
Anzeige
Bad Nenndorf (gus)

Die Stelle der KurT-Geschäftsführung war im März öffentlich ausgeschrieben worden. Die Bewerbungsfrist endete im April. Der Aufsichtsrat befasste sich in dieser Woche in nicht öffentlicher Sitzung mit den eingegangenen Bewerbungen.
Nach Worten Olks haben sich mehrere Interessenten an der Stelle gemeldet. Dennoch entschied sich der Aufsichtsrat für Verhandlungen mit Busche, die sich demnach auch neu auf den Posten beworben hat. Die KurT-Chefin ist bereits seit 13 Jahren im Bereich Marketing und Tourismus für die Stadt Bad Nenndorf tätig. Seit zehn Jahren ist sie Geschäftsführerin der KurT.
Busches aktueller Kontrakt endet am 31. Dezember 2015. Der Aufsichtsrat verhandelt jetzt über eine Vertragsverlängerung ebenso wie über einen veränderten neuen Vertrag mit Busche. Worin Änderungen bestehen könnten, wollte Olk nicht verraten, um den Gesprächen nicht vorzugreifen.
Auch ob die übrigen Bewerber damit bereits aus dem Rennen sind, mochte die Aufsichtsratsvorsitzende nicht sagen. Die Verhandlungen hätten jetzt Priorität, und wie diese ausgehen, sei derzeit noch offen. Und Eile ist ohnehin nicht geboten.

Anzeige