Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Bad Nenndorf Baulücken werden geschlossen
Schaumburg Nenndorf Bad Nenndorf Baulücken werden geschlossen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:16 10.11.2012
Die ursprünglich für einen Spielplatz vorgesehene Rasenfläche könnte bald zur Wohnbebauung freigegeben werden. Quelle: tes
Anzeige

Bad Nenndorf (gus). An der Stelle gegenüber dem Deister-Wanderweg werde der Blick in die Norddeutsche Tiefebene verstellt. Dies bezweifelte Herbert Kruppa (SPD). Engelking sagte, er hoffe, dass an der Hassenzinne zumindest keine unansehnlichen Fertigbauten entstehen. 18 Ratsmitglieder stimmten für die B-Plan-Änderung, vier votierten dagegen, fünf enthielten sich.

Ohne Widerspruch beschloss der Rat die Änderung für den B-Plan Horster Feld. Damit werden die Bedingungen für das Bebauen eines Grünstreifens geschaffen. Beide Schritte folgen der Maßgabe der Innenstadtverdichtung, die das Füllen von Baulücken vorsieht. Der Beschluss wurde bei einer Enthaltung und einer Nein-Stimme gefasst. Gegen die Änderungen im Horster Feld hatte es einen breiten Bürgerprotest gegeben.

Anzeige