Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Bad Nenndorf Baustelle erst nach der Demo
Schaumburg Nenndorf Bad Nenndorf Baustelle erst nach der Demo
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:16 13.07.2013
Die Arbeiten an der Poststraße sind keine Vorboten der Poststraßen-Sanierung. Quelle: gus
Anzeige

Bad Nenndorf. Was die Poststraße anbelangt, so bleibe es beim Zeitplan, den der Bauausschuss jüngst vorgegeben hatte: Die Sanierung wird zweigeteilt, erst kommt der obere Abschnitt an die Reihe, dann der untere bis zur Einmündung der Bahnhofstraße. Dort sind nach Worten Reeses nach wie vor Fragen der Eigentumsverhältnisse zu klären beziehungsweise die Frage, welche Veränderungen die Stadt unter Berücksichtigung der aktuellen Besitzverhältnisse vornehmen kann. Unter anderem ist ein Parkplatz auf der Wiese zwischen Poststraße und Kurhausstraße geplant.

Die Sanierung des ersten Abschnitts wird sich in die Zeit nach dem Nazi-Aufmarsch verschieben. Die Rechten sollen am ersten Sonnabend im August über die Poststraße zum Winckler-Bad laufen (wir berichteten). Eine Baustelle hätte dort zu weiteren Einschränkungen führen können.

Anzeige