Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Bad Nenndorf Bienenstock ist neu geordnet
Schaumburg Nenndorf Bad Nenndorf Bienenstock ist neu geordnet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:01 20.04.2012
Die neugewählte Vorstandsriege mit Beisitzerinnen vom Ortsverein der Landfrauen aus Ohndorf-Waltringhausen postiert sich auf dem Siegertreppchen im „Schaumburger Hof“ in Horsten.  Quelle: ems
Anzeige

Horsten (ems). Als Matthias Stellvertreterinnen werden Christa Hardekopf und Sabine Rentel aktiv sein. Das Amt der Kassiererin hat ab sofort Marie-Luise Oltrogge inne und Regina Peterson-Paul ist ihre Stellvertreterin. Schriftführerin mit Stellvertreterin sind Heike Deseniß und Gisela Nenast.

Wahlleiterin Heike Brüggenwirth erinnerte in ihrem an den neu gewählten Vorstand gerichteten Grußwort an das uralte Symbol der Biene, welches wohl seit mehr als 100 Jahren für das Wirken und Werden aller fleißigen Landfrauen stehe. Und genau wie in einem echten Bienenstock ginge es auch in erfolgreichen Landfrauenvereinen zu, wenn untereinander einig und Hand in Hand gearbeitet würde. Tosender Beifall aus allen Reihen ließ darauf schließen, dass sämtliche Anwesenden diese bodenständige Meinung teilten.

Als langjähriges Mitglied wurde Sophie Bauermeister geehrt, die genau 45 Jahre dem Verein angehört, sowie Elfriede Matthias für 40 Jahre. Auszeichnungen und kleine Präsente für 25 Jahre erhielten Ingrid Kerkmann, Sophie Lübke, Sophie Becker, Rosemarie Meyer und Sigrid Niedenzu.

Anzeige