Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Bad Nenndorf Blühstreifen als Öko-Ausgleich
Schaumburg Nenndorf Bad Nenndorf Blühstreifen als Öko-Ausgleich
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:17 09.01.2017
Quelle: pr.
Anzeige
Bad Nenndorf

Alles andere als grünes Licht seitens des Rates für das Vorhaben wäre nun eine Überraschung. Zwar verläuft eine Gasfernleitung über das Grundstück, die nicht überbaut werden darf. Doch die Samtgemeinde will an der Stelle ohnehin nur einen Blühstreifen anlegen und so zusätzlichen Öko-Ausgleich für den baulichen Eingriff in die Natur schaffen. Ganz in der Nähe ist in diesem Zusammenhang auch eine aufwendige Renaturierung des Haster Baches vorgesehen, die aber auch als Ausgleich für die Bebauung des Hinteren Hohefeld gedacht ist.

Mit der zu erwartbaren Zustimmung des Rats dürfte dem Bau der Kita nichts mehr im Weg stehen. Entgegen des ursprünglichen Plans werden dort allerdings nicht die Jungen und Mädchen der Betreuungseinrichtung an der Bahnhofstraße untergebracht, sondern ausschließlich neue Kita-Plätze geschaffen. gus

Anzeige