Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Bad Nenndorf Bungee-Trampolin ist der Renner
Schaumburg Nenndorf Bad Nenndorf Bungee-Trampolin ist der Renner
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:17 09.09.2014
Der Renner bei den Kindern: ein Bungee-Trampolin Quelle: jps
Anzeige
Bad Nenndorf

Für Jung und Alt wurde ein abwechslungsreiches Programm geboten. Bei den Kindern war das Bungee-Trampolin der Renner. An flexiblen Seilen fixiert, setzten die jungen Besucher zu echten Höhenflügen an. In der Ausstellungshalle gab es Kunsthandwerk und raffinierte Geschenkideen zu erwerben, darunter handgefertigte Dekorationsgegenstände, Ölgemälde und Teddybären. Die „Landfrauen Rodenberg und Umgebung“ sorgten dafür, dass die Besucher auch selbst ihr handwerkliches Geschick unter Beweis stellen konnten. Sie führten interessierte Besucher in die Kunst des Korbflechtens ein.

„Betreten auf eigene Gefahr“ hieß es dann vor der „Hexenarena“. Wer sich dennoch herein traute, konnte sich von zwei Wahrsagerinnen verraten lassen, was die Zukunft wohl so bringen wird. „Die Menschen interessieren sich vor allem für die Themen Partnerschaft, Beruf und Familie“, so die Wahrsagerin Ines Hoffmann. Auf dem Außengelände zogen insbesondere die Verkaufsstände lokaler Landwirte und Hofläden das Interesse auf sich. An den gut besuchten Ständen konnten die Leute Obst, Gemüse und Wurstwaren aus der Region erwerben. Dass dies bei den Besuchern gut ankommt, bestätigte auch Heike Deseniß von der Riepener „Wurstmolle“: „Der Trend zu regionalen Produkten ist deutlich zu erkennen.“ jps

Anzeige