Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Buntes Programm für Senioren

Bad Nenndorf / DRK Buntes Programm für Senioren

Die Seniorenbegegnungsstätte des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) Bad Nenndorf hat für November wieder ein buntes Programm vorbereitet. Beim gemeinsamen Frühstück am Donnerstag, 29. November, wird die Polizei außerdem Tipps für den Alltag geben.

Bad Nenndorf (kle). Die Montagsaktionen sind immer von 15 bis 17 Uhr. Los geht es am Montag, 5. November, mit dem Malen von Mandalas. Die Aktion „Riechen, schmecken fühlen . . . Spaß für die Sinne“ ist für den 12. November vorgesehen, während die Besucher der Begegnungsstätte am 19. November gemeinsam Spiele spielen können. Bingo ist zuletzt für den 26. November geplant.

Mittwochs dauern die Angebote ebenfalls von 15 bis 17 Uhr. Am 7. November stehen Spiele an, für den 14. November ist ein gemeinsames Spiel für alle Besucher geplant. Gedächtnistraining steht am 21. November auf dem Programm und am 28. November wird zur Vorweihnachtszeit gelesen.

Das Frühstück am 29. November beginnt um 9.30 Uhr. Dabei wollen Vertreter der Polizei Informationen und Tipps für den Alltag geben, zum Beispiel: „Wie bemerke ich den Enkeltrick?“ und „Wie schütze ich mich vor Gaunern?“ Die Teilnahme kostet vier Euro für das Frühstück, eine Anmeldung ist bis zum 27. November möglich. Die Begegnungsstätte an der Brunnenstraße 2 ist zu erreichen unter Telefon (0 57 23) 91 31 27.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Eine gute Tradition findet regelmäßig ihre Fortsetzung – die „Aktion Weihnachtshilfe“. In der Vorweihnachtszeit rufen die Schaumburger Nachrichten unter dem Motto „Schaumburger helfen Schaumburgern“ jedes Jahr zu Spenden für bedürftige Menschen im Landkreis auf. mehr

Schaumburg