Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 4 ° Regen

Navigation:
Cello und Gitarre im Zweiklang

Bad Nenndorf Cello und Gitarre im Zweiklang

Cellistin Ariana Burstein und Gitarrist Roberto Legnani gastieren am Mittwoch, 21. März, 20 Uhr, in der Bad Nenndorfer Wandelhalle. Im Gepäck hat das Weltklasse-Duo Musik von Klassik über Gipsy-Swing bis Tango.

Voriger Artikel
Vorstand ist stolz auf „bestes Geschäftsjahr“
Nächster Artikel
Basteln in den Ferien

Das Duo Burstein und Legnani spielt Werke von Tango bis zu irischer Musik.

Quelle: pr

Bad Nenndorf (r).  Das Duo spielt keltisch-irische Musik, die von Legenden und Mythen inspiriert ist. Energievolle Musik wechselt sich ab mit entspannender Ruhe oder beschwingter Heiterkeit, heißt es in der Ankündigung. Weitere Höhepunkte sind „Nächte in Buenos Aires“ mit Milonga- und Tangomusik, Eigenkompositionen und Werke großer Komponisten.

Burstein und Legnani bieten mit ihren Arrangements eine phänomenale Klangwelt und ein unvergleichliches Konzerterlebnis, teilen die Veranstalter mit. Tickets gibt es im Vorverkauf in der Tourist-Info im Haus Kassel und in der Wandelhalle.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Schaumburg