Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Die akkustische Seite des Herbstes

Bad Nenndorf / Konzert Die akkustische Seite des Herbstes

Das Jagdhornbläser-Corps Schaumburg gastiert am Sonntag, 28. Oktober, in der Wandelhalle Bad Nenndorf. Das Herbstkonzert verspricht ab 15.30 Uhr einen musikalischen Streifzug durch Feld und Wald. Die Jagdhörner erklingen allerdings nicht allein, es wirkt das Blasorchester Bad Nenndorf mit. Das Motto lautet „Auf, auf zum fröhlichen Jagen“.

Voriger Artikel
Angst vor ausufernden Kosten
Nächster Artikel
Polizei warnt vor Einbrüchen in der Dunkelheit

Zwei Ensembles zu Gast: Blasmusik ist am Sonntag in der Bad Nenndorfer Wandelhalle Trumpf. 

Quelle: pr.

Bad Nenndorf (r). Mit dem bunten Laub im Kurpark zeigt sich der Herbst derzeit von seiner schönsten Seite, und zum Herbst gehört auch die Jagd, heißt es in einer Ankündigung. Mit dem traditionellen Herbstkonzert holt die Kur- und Tourismusgesellschaft auch ein wenig Herbst- und Jagdatmosphäre in die Wandelhalle, deren Bühne und Saal entsprechend dekoriert werden.

Ein buntes Programm mit Polka, Walzermelodien und Marschmusik sowie dem furiosen Bläser-Finale „Auf zur Jagd“ erwartet die Zuhörer. Wald, Feld und Wild sollen Mittelpunkt des rund zweistündigen Herbstkonzerts stehen.

Vor dem Konzert und in der Pause werden im Bistro der Wandelhalle Kuchen, Kaffeespezialitäten und Getränke angeboten. Die Karten kosten sieben Euro, ermäßigt fünf Euro. Sie sind auch im Vorverkauf in der Wandelhalle und in der Tourist-Info erhältlich.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Schaumburg