Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Bad Nenndorf Die heißeste Party des Jahres
Schaumburg Nenndorf Bad Nenndorf Die heißeste Party des Jahres
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:22 07.03.2015
Die Band „Splendid“ lässt es am Sonnabend krachen. Quelle: pr.
Anzeige

Bad Nenndorf. Auch diesmal haben sich die Lokalmatadoren der Band „Splendid“ Unterstützung von außerhalb geholt. Special Guests sind die „Rockhouse Brothers featuring the Brasses on Fire“. Rock ‘n‘ Roll der fünfziger Jahre und aktuelle Party-Hits gehören zum Erfolgsrezept der „Brothers“.

Zum Auftakt spielen ab 20.15 Uhr aber erst einmal „Splendid“, die übrigens im nächsten Jahr ihr zehnjähriges Bestehen feiern, bevor ab 21 Uhr die „Rockhouse Brothers“ ihr musikalisches Feuerwerk abbrennen. Danach übernimmt wieder „Splendid“ mit tanzbaren Hits der Rock- und Popgeschichte das Kommando. „Splendid“, das sind Denise Sander, Thomas Götz, Mareike Naunheim (Gesang), Oliver Ewald (Keyboard, Gesang), Henning Bartels (Schlagzeug), Markus Riedel, Frank Helmerding (Gitarre) und Lars Nichterlein (Bass). Deren Repertoire reicht von Lenny Kravitz über U2 und Pink bis zu den „Ärzten“.

Einlass ist ab 19.30 Uhr, Tickets sind an der Abendkasse für 18 Euro erhältlich. Im Vorverkauf gibt es die Karten für 15 Euro zuzüglich Vorverkaufsgebühr in der Wandelhalle Bad Nenndorf, Telefon (0 57 23) 74 85 80 (geöffnet ist donnerstags sowie sonnabends von 14 bis 18 Uhr) und in der Tourist-Information im Haus Kassel, Telefon (0 57 23) 74 85 60 (geöffnet ist donnerstags und freitags von 9 bis 18 Uhr. gus

Anzeige