Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Die silbernen Kugeln fliegen wieder

Boulefreunde organisieren Stadt- und Samtgemeindemeisterschaft in Bad Nenndorf Die silbernen Kugeln fliegen wieder

Zu ihrem ersten Gruppenspiel für die von den Boulefreunden Bad Nenndorf organisierte Stadt- und Samtgemeindemeisterschaft 2015 haben sich aus der Gruppe B1 die Teams Baba´s Raki Power und die Boulitzer getroffen. Als klarer Sieger ging die Mannschaft des Baba´s aus der Partie hervor.

Voriger Artikel
Das Staatsbad verliert seinen Chef
Nächster Artikel
„Lady Sunshine & Mister Moon“ im Kurtheater

Guido Scholl (links) und Herbert Kruppa beobachten präzise den Wurf von Kathrin Klette.

Quelle: ar

Bad Nenndorf (ar). Nach einem starken Start führten die Boulitzer, vertreten durch Kathrin Klette, Andrea Riekena und Guido Scholl als SN-Lokalredaktion, überraschenderweise mit einem Stand von 5:1, der Scholl den enthusiastischen Ausruf entlockte: "Ich habe noch nie mit einem so guten SN-Team gespielt!“

Doch das Glück währte nicht lange, denn die Baba´s Raki Power (Herbert Kruppa, Michael Zang und Emin Ayyildiz) legte und rollte die silbernen Kugeln zielsicher und mit dem deutlich besseren Augenmaß rund um das Schweinchen.

Nach einer knappen Stunde gingen sie als Sieger vom Platz und hatten die Redaktion mit einem Ergebnis von 13:5 klar in ihre Schranken gewiesen.

Bereits seit Sonntag, 12. April, laufen die Vorrundenspiele. Noch bis Donnerstag, 16. Juli, können die Partien in den einzelnen Gruppen ausgetragen werden.

Am Sonnabend, 18. Juli, beginnt dann das Finale der Meisterschaft um neun Uhr.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg