Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Bad Nenndorf Ein Grund zum Danken
Schaumburg Nenndorf Bad Nenndorf Ein Grund zum Danken
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:27 03.09.2014
Vom Wetter lassen sich die Kinder in Riehe den Erntefestumzug nicht verderben. Quelle: tbh
Anzeige
Riehe

Den Auftakt bildete der Kommers am Freitagabend. Vor dem Umzug der Festwagen durch das Dorf rief Horst Schlüter, Bürgermeister in Suthfeld, den Gästen noch einmal in Erinnerung, warum es trotz erschwerter Bedingungen bei der Ernte – aufgrund der aufgeweichten Böden – Grund zum Danken gab: „Mit dem Erntefest danken wir dafür, das wir von wirtschaftlicher Not und Umweltkatastrophen verschont geblieben sind, das ist nicht überall auf der Welt so.“

 Nachdem die Trachtentanzgruppe Bad Nenndorf es vorgemacht hatte, spielte die Blaskapelle auch für den Tanz der Erntebauern Andreas und Christine Dohmeyer. Mit einer bunten Regenschirmparade brachen die Rieher anschließend zum Umzug auf. Einige Kinder machten es sich auf den bunt dekorierten Erntewagen bequem. Andere hatten ihre festlich geschmückten Roller mitgebracht. Nach einem Zeltgottesdienst mit Pastor Hans-Joachim Schultz-Wassmuth ließen die Rieher das Erntefest bei einem gemeinsamen Mittagessen ausklingen. tbh

Bad Nenndorf Bad Nenndorf / Kurparkfestival - Magische Momente

Einmal im Jahr erliegt der Kurpark einem besonderen Zauber. Magische Wesen wandeln über die Promenade, Musik spielt, und der Duft kulinarischer Köstlichkeiten weht durch die Luft. Das „Fabelhafte Parkfestival“ hat seinem Namen alle Ehre gemacht.

05.09.2014
Bad Nenndorf Bad Nenndorf / Bildung - Eine Erfolgsgeschichte

Die Stadt Bad Nenndorf beheimatet mit der Schule Schlaffhorst-Andersen eine ganz besondere Bildungseinrichtung. Wer in Deutschland Atem-, Sprech- und Stimmlehrer werden möchte, macht seine Ausbildung in Bad Nenndorf, denn die Schule Schlaffhorst-Andersen ist bundesweit die einzige, an der diese Ausbildung angeboten wird. In ihrer fast 100-jährigen Geschichte war die Schule schon an sieben verschiedenen Orten zu Hause, am längsten jedoch in Bad Nenndorf.

02.09.2014
Bad Nenndorf Bad Nenndorf / Parkfestival - Grund zum Weiterfeiern

Der Auftakt des „Fabelhaften Parkfestivals“ hat sich als Fest für die Sinne erwiesen. Auf der Gourmetmeile lockten unterschiedliche Gerüche von herzhaften und süßen Speisen, und die Band „Filou“ sorgte gleich zu Beginn dafür, dass einige Musikliebhaber zu den Chansons tanzten.

01.09.2014
Anzeige