Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Bad Nenndorf Ein Trio mit zwei DJs
Schaumburg Nenndorf Bad Nenndorf Ein Trio mit zwei DJs
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:17 05.11.2016
Als „singender DJ“ hat sich Alex Stark einen Namen gemacht. Quelle: pr
Anzeige
BAD NENNDORF

Frank Fischer macht bereits seit 1987 Musik und legte sich früh auf Schlager mit Qualität fest. Gerade ist sein Album „Engel der Nacht“ erschienen. Dies ist durchaus bemerkenswert, weil sich der Sänger 1998 für ein vorzeitiges Karriereende entschieden hatte. Dabei genießt Fischer in der Region teils Kult-Charakter, vor allem wegen seiner Bad-Münder-Lieder. In der Nachbar-Kurstadt gab er im August 2010 auch sein Comeback an der Seite von ffn-Moderator Franky. Und seither startet Fischer wieder voll durch.

Alex Stark ist seit mehr als 20 Jahren im Geschäft und hat sich einen Namen als „singender DJ“ gemacht. Durch seine sympathische Art reißt er sein Publikum regelmäßig mit und hinterlässt stets den Eindruck, als habe er das „Party-Rad“ neu erfunden. Seit 2013 steht er auch als reiner Sänger auf der Bühne – ohne Mischpult.

Mit Isabel Krämer kommt zudem eine Sängerin nach Bad Nenndorf, die es optisch mit jedem anderen weiblichen Schlager-Star aufnehmen kann. Schließlich war die Blondine 2013 Miss Hannover und im Jahr darauf sogar Miss Niedersachsen. Doch auch stimmlich weiß sie zu glänzen. Seit sie 2015 ihre erste Single veröffentlichte, gilt sie in Fachkreisen als möglicher nächster Superstar am Schlagerhimmel.

Der Eintritt kostet im Vorverkauf zwölf, an der Abendkasse 14 Euro. Die Tickets gibt es am Schalter der Wandelhalle und bei den SN, Vornhäger Straße 44 in Stadthagen.gus

Bad Nenndorf Bürgermeisterwahl in Bad Nenndorf - Duell um die Kette

Das Rennen um das Bürgermeisteramt in Bad Nenndorf ist nach wie vor völlig offen. Sowohl Amtsinhaberin Gudrun Olk (SPD) als auch ihre Stellvertreterin und CDU-Kandidatin Marlies Matthias streben nach dem Posten – eine sichere Mehrheit hat keine von beiden.

05.11.2016
Bad Nenndorf Street-Food-Festival in Bad Nenndorf - Noch einige Fragen offen

Einen Aktionstag für gesunde Ernährung möchte der Präventionsrat Bad Nenndorf/Rodenberg auf die Beine stellen. Allerdings gibt es vor der Umsetzung noch einige offene Fragen zu klären. Derzeit läuft das Projekt unter dem Arbeitstitel „Street-Food-Festival“, da die Ernährung im Fokus stehen soll.

05.11.2016
Bad Nenndorf Käufer der Gewerbefläche bleibt geheim - Die Suche nach „Firma X“

Bis Ende Oktober wollte die Stadt Bad Nenndorf eigentlich preisgeben, welches Unternehmen das geplante neue Gewerbegebiet an der Gehrenbreite kaufen will.

03.11.2016
Anzeige