Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Erster Schritt zur Schulhofsanierung

Spende der Volksbank in Schaumburg Erster Schritt zur Schulhofsanierung

Das wird besonders die Jungen der Grundschule Bad Nenndorf freuen: Dank einer Spende von der Volksbank in Schaumburg in Höhe von 1000 Euro stehen auf dem Schulhof zwei nagelneue Fußballtore.

Voriger Artikel
Volles Programm in St. Godehardi
Nächster Artikel
Apotheken spenden für Bad Nenndorf

Bad Nenndorf (js).  „Das ist quasi der erste Schritt“, erklärt Olaf Uthe, Vorsitzender des Fördervereins (links). Denn schon Anfang 2016 soll der Schulhof für 160 000 Euro saniert werden. Die neuen Tore könne man dann ohne große Mühen wieder entfernen, unterstellen und später neu platzieren, so Uthe, der die Spende von Volksbank-Geschäftsstellenleiter Alexander Zuschlag (rechts) entgegennahm. 

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Schaumburg