Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Es tropft ins Kurhaus hinein

Bad Nenndorf Es tropft ins Kurhaus hinein

Am Kurhaus sind Reparaturarbeiten am Dach notwendig geworden. Dies erklärte Heinrich Bremer, Amtsleiter Zentrale Dienste im Rathaus, auf Anfrage dieser Zeitung.

Voriger Artikel
Ex-Hannoveraner neu im Vorstand
Nächster Artikel
Seeräuber übernehmen das Kommando
Quelle: SN

Bad Nenndorf. Bremer zufolge hat es nach den starken Regenfällen der vergangenen Wochen im Kurhaus Feuchtigkeitsschäden gegeben. Niederschlagswasser sei ins Innere des Gebäudes gedrungen. Daher sei es nötig gewesen, die schadhaften Stellen unverzüglich zu reparieren. Betroffen war der Bereich des Dachs zwischen Kursaal und Musikschule.

 Die Arbeiten wurden in dieser Woche erledigt. Mit der bevorstehenden Kurhaussanierung hatte die Reparatur nichts zu tun.gus

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg