Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Frau am Bohrer

Bad Nenndorf / Ladies-Night Frau am Bohrer

Der Hellweg Bau- und Gartenmarkt in Bad Nenndorf lädt für Freitag, 17. Oktober, zu einer „Ladies Night“ ein. Dabei sollen Frauen die Gelegenheit bekommen, Arbeitserfahrung mit Werkzeug zu sammeln. Beginn ist um 20 Uhr.

Voriger Artikel
Von der Maskenbox zum Puppenschrank
Nächster Artikel
Mit dem Rad durch das Land

Was Mann kann, können Frauen erst recht: Bei der „Ladies Night“ geben Experten Heimwerkerinnen Tipps für den Umgang mit Werkzeug. 

Quelle: r

Bad Nenndorf. Geschulte Mitarbeiter zeigen den Teilnehmerinnen laut Pressemitteilung in mehreren Workshops, worauf es beispielsweise beim{FSPACE}Bohren, Tapezieren und Fliesenverlegen ankommt. Die Experten stehen darüber hinaus mit Tipps zur Seite, während die „Ladies“ die Werkzeuge selbst ausprobieren.

„Immer mehr Frauen wollen selbst hand- und heimwerken“, wird Marktleiterin Katharina Ernst-Herbst in der Pressenotiz zitiert.

Auch für einen Imbiss und Getränke ist demnach gesorgt. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Interessierte Frauen können sich bis Freitag, 10. Oktober, im Hellweg-Markt Bad Nenndorf oder im Internet unter www.hellweg.de/workshop kostenlos anmelden. Unter allen Teilnehmerinnen werden Einkaufsgutscheine verlost. gus

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Eine gute Tradition findet regelmäßig ihre Fortsetzung – die „Aktion Weihnachtshilfe“. In der Vorweihnachtszeit rufen die Schaumburger Nachrichten unter dem Motto „Schaumburger helfen Schaumburgern“ jedes Jahr zu Spenden für bedürftige Menschen im Landkreis auf. mehr

Schaumburg