Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Frauengruppe sucht weitere Mitstreiter

Neuer Termin am Freitag Frauengruppe sucht weitere Mitstreiter

Die Frauengruppe der katholischen Kirchengemeinde in Bad Nenndorf trifft sich ab sofort an jedem dritten Freitag im Monat um 16. 30 Uhr im Pfarrheim an der Kirche St. Maria vom heiligen Rosenkreuz. Erster Termin ist Freitag, 20. Januar. Außerdem sucht die Gruppe Helfer in gemeinnütziger Arbeit.

Voriger Artikel
Wohnraum an der Gehrenbreite schaffen
Nächster Artikel
Blühstreifen als Öko-Ausgleich
Quelle: pr.

Bad Nenndorf. Bei ihren Treffen wollen die Teilnehmerinnen darüber diskutieren, wie sich die Katholische Frauengemeinschaft am sinnvollsten in das Gemeindeleben einbringen kann. Es gebe viele Bereiche, in denen die Frauen inhaltlich und gestalterisch tätig werden könnten.

Zwei Beispiele, wie dies außerhalb der Kirchengemeinde klappt, hat die Gemeinschaft auch bereits geliefert. So sind einige Frauen in der Flüchtlingshilfe in Bad Nenndorf tätig. Auch als Mentoren und Lesepaten arbeiten sie an den hiesigen Schulen mit.

Für die Beteiligung an diesen beiden Projekten werden noch weitere Helferinnen gesucht. Unter anderem geht es darum, Flüchtlinge bei der Eingliederung in die Gesellschaft zu unterstützen. Möglich ist auch, einem Kind aus einer Flüchtlingsfamilie beim Lesenlernen zu helfen.

Darüber hinaus werden stets Winter- und Babykleidung sowie Babyausstattungsteile benötigt. Wer sich in diesem Bereich engagieren möchte, kann sich an die Mitglieder der Frauengruppe wenden.

Ihre Jahresversammlung plant die Frauengemeinschaft für Dienstag, 7. Februar, 15 Uhr, im Pfarrheim. Am Freitag, 17. Februar, ist dann wieder das turnusmäßige Gruppentreffen an selber Stelle. gus

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Die SN suchen kreative Schaumburger. Ob Fotografie, Farbe, Skulpturen oder was die Kunst sonst alles hergibt: Unter dem Motto „Schaumburg kreativ“ suchen die Schaumburger Nachrichten auch in diesem Jahr nach Künstlern in der Region. mehr

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Schaumburg