Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
Freunde aus Celle zu Besuch

Blasorchester Bad Nenndorf Freunde aus Celle zu Besuch

Unter dem Motto „Blasorchester meets Friends“ begrüßen am Sonntag, 17. September, um 15.30 Uhr gleich zwei Blasorchester die Besucher im großen Festsaal der Wandelhalle.

Voriger Artikel
Vom freien Spiel bis zum Universum
Nächster Artikel
Mit Groove und Gaumenfreuden

Das befreundete Ensemble aus Celle schaut auf einen Sprung beim Blasorchester Bad Nenndorf vorbei.

Quelle: pr.

BAD NENNDORF. Das Doppelkonzert bestreiten das Blasorchester Bad Nenndorf unter der Leitung von György Kovács und das Symphonische Blasorchester Celle, geleitet von Martin Göbel.
Erstmals hat das Bad Nenndorfer Orchester ein weiteres Orchester zum Konzert eingeladen. Beide Ensembles spielen einen eigenen Part, im dritten Teil des Konzertes wird dann gemeinsam musiziert. Auf dem Programm stehen moderne Kompositionen aus Film und Musical sowie traditionelle Melodien.
Der Leiter des Gastorchesters stammt aus Bad Nenndorf, hat viele Jahre bei den hiesigen Bläsern Posaune gespielt. Nach Abschluss des Musikstudiums in Mannheim hat ihn der Weg zuletzt nach Celle geführt, wo Göbel als Musikpädagoge tätig ist und unter anderem das Symphonische Blasorchester der Stadt leitet.
Eintrittskarten sind im Vorverkauf zum Preis von sieben Euro in der Tourist-Information, Telefon (0 57 23) 74 85 60, und in der Wandelhalle Bad Nenndorf, Telefon (0 57 23) 74 85 80, erhältlich. An der Tageskasse kostet der Eintritt acht Euro. gus, r

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Eine gute Tradition findet regelmäßig ihre Fortsetzung – die „Aktion Weihnachtshilfe“. In der Vorweihnachtszeit rufen die Schaumburger Nachrichten unter dem Motto „Schaumburger helfen Schaumburgern“ jedes Jahr zu Spenden für bedürftige Menschen im Landkreis auf. mehr

Schaumburg