Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Bad Nenndorf Gemischte Gefühle beim TuS Riehe
Schaumburg Nenndorf Bad Nenndorf Gemischte Gefühle beim TuS Riehe
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:26 21.01.2015
Einige der Sportabzeichen-Absolventen und die Jubilare des TuS. Quelle: ar
Anzeige

Humbracht hatte die Sportplakette des Bundespräsidenten dabei, die dem Verein im November vom niedersächsischen Innenminister Boris Pistorius verliehen worden war. Für das Jahr 2015 sei schon einiges in Planung.

 Der Verein bietet an Pfingsten ein Jugendturnier an. Und am letzten Maiwochenende gibt es wie im letzten Jahr die „Fußballschule“ mit Hannover 96 und vom 22. bis zum 26. Juli sind die Sporttage bereits fest eingeplant.

 Gleichzeitig gab er jedoch zu bedenken, dass es vielfach die Bereitschaft fehle, Ämter im Verein zu übernehmen. Genau wie auf der Hauptversammlung 2014 besteht weiterhin das Problem in der Fußballsparte, dass aufgrund von Spielermangel Pflichtspiele nicht eingehalten werden können. Diesbezüglich will der Verein sich wie schon im Vorjahr durch eine Arbeitsgemeinschaft mit dem Thema „Spielgemeinschaften“ auseinandersetzen.

 Die Radsportabteilung mit ihren 17 Teilnehmern hat berichtet, dass sie für dieses Jahr wieder mehrere Touren ausarbeitet. Eine Drei-Tages-Tour wird es in diesem Jahr auch wieder geben.

 Von den insgesamt 271 Mitgliedern haben im vergangenen Jahr 30 das Sportabzeichen abgelegt. Für ihre 40-jährige Mitgliedschaft wurden Wolfgang Göbe und Dieter Taubitz geehrt, während Heinrich Gümmer bereits seit 60 Jahren Vereinsmitglied ist. ar

Bad Nenndorf Gemischter Chor Waltringhausen - Engagement der Aktiven vorbildlich

Ganz wie im Jahr 2014 ist auch bei der ersten Veranstaltung des Gemischten Chors Waltringhausen im neuen Jahr das große Jubiläum des Chorleiters Hansjürgen Lemme im Mittelpunkt gestanden.

21.01.2015

Die Theater-AG des Gymnasiums Bad Nenndorf hat eine rundum gelungene Premiere des Stücks „Draußen vor der Tür“ auf die Bühne gebracht. Das Konzept und die Umsetzung überzeugten mit hohem Niveau.

20.01.2015
Bad Nenndorf Curanum-Büro entwickelt sich zu Vereins-Zentrum - Volltreffer

Das Curanum-Büro im Kolonnadenhaus entwickelt sich mehr und mehr zu einem Informationszentrum von Vereinen und Organisationen.

19.01.2015
Anzeige