Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Bad Nenndorf Gemütliches Budenflair im Kurpark
Schaumburg Nenndorf Bad Nenndorf Gemütliches Budenflair im Kurpark
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:17 10.12.2016
Silke Busche von der KurT und Heiko Trieschmann von der Sparkasse sind in Adventsstimmung. Quelle: JS
Anzeige
BAD NENNDORF

In der Buden-Stadt dürfen sich die Besucher unter anderem auf erlesene Kulinarik und nette Geschenkideen freuen. In der Wandelhalle und im Haus Kassel servieren Händler kunsthandwerkliche Accessoires und Handarbeiten. Der Markt öffnet an den beiden Wochentagen jeweils um 16 Uhr und am Wochenende jeweils um 14 Uhr. Die Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen (AsF) ist mit einem Kinder- und Bastelstand in der Wandelhalle vertreten. Eltern können ihren Nachwuchs dort für eine Weile abgeben und Acrylsterne, Schneemänner sowie andere weihnachtliche Dinge unter Anleitung herstellen.

Auch die Fahrradwerkstatt für Flüchtlinge und sozial Bedürftige (FAFF) möchte den Weihnachtsmarkt nutzen. Die Werkstatt im Kurhaus öffnet an allen vier Tagen zwischen 14 und 18 Uhr ihre Türen, um seine mehr als ein Jahr währende Arbeit vorzustellen. Spenden – ob Fahrräder, Werkzeug oder einfach etwas Leckeres vom Weihnachtsmarkt, um die ehrenamtlichen Monteure zu belohnen – sind stets willkommen.js

Anzeige