Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Gleich zwei „falsche Fuffziger“ registriert

Falschgeld entdeckt Gleich zwei „falsche Fuffziger“ registriert

Die Polizeiinspektion Nienburg-Schaumburg hat mittlerweile das Auftauchen eines gefälschten 50-Euro-Scheins in Bad Nenndorf bestätigt. Mehr noch: Nach Angaben der Pressesprecherin, Gabriela Mielke, sind zwei unechte 50-Euro-Banknoten festgestellt worden.

Voriger Artikel
Flucht im Fokus
Nächster Artikel
Plätzchen und Punsch beim Seniorentreff
Quelle: dpa/Symbolbild

Bad Nenndorf. Der erste „falsche Fuffziger“ tauchte am 18. November in einem PC-Geschäft auf. Der zweite wurde einen Tag später in einem Bankinstitut von der Zählmaschine angezeigt, als ein Tankstellenbetreiber dort die Tageseinnahmen einzahlte.

 „Ob die Noten aus einer Herstellung stammen, wird derzeit abgeklärt“, so Mielke auf Anfrage dieser Zeitung. Zuvor war Ende September ein gefälschter 20-Euro-Schein in Bad Nenndorf registriert worden. In Rinteln tauchte in dieser Woche ein unechter 100-Euro-Schein auf.

 Die Ermittlungen hinsichtlich der beiden jetzt registrierten „falschen Fuffziger“ laufen zunächst in Nienburg beim dort zuständigen Fachkommissariat für Fälschungsdelikte. Anschließend geht die Untersuchung im Landeskriminalamt in Hannover weiter, abschließend befasst sich eine Zentralstelle in Mainz mit dem Vorgang. gus

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben
Mehr zum Artikel
Rinteln

Am Montag gegen 18.35 Uhr zahlte eine unbekannte Person in der Bahnhofstraße in einem Laden mit einem 100-Euro-Schein.

mehr

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg