Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Bad Nenndorf Haltestellen werden modernisiert
Schaumburg Nenndorf Bad Nenndorf Haltestellen werden modernisiert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:55 10.08.2017
BAD NENNDORF

Im Falle einer Zusage des Geldes soll die bauliche Umsetzung im Jahr 2018 erfolgen. Betroffen von den Maßnahmen wären vier Bushaltestellen im Stadtgebiet: Rodenberger Allee am Rathaus, Bückethaler Landwehr zwischen Möbel Heinrich und E-Center, Gehrenbreite am DLRG-Gebäude sowie die Haltestelle am Bahnhof.

Diese Busstopps werden zum einen barrierefrei, zum anderen werden die Wartehäuschen und das Mobiliar erneuert. Die entsprechenden Planungen übernimmt das Büro „Freibaustelle“ aus Haste.

Die Kosten belaufen sich insgesamt auf rund 137500 Euro. Zu 75 Prozent wird das Projekt bei einer Zusage durch die Landesnahverkehrsgesellschaft gefördert. Weitere 15 Prozent Förderanteil stockt der Landkreis Schaumburg auf. Die Stadt Bad Nenndorf müsste also nur 13750 Euro zuzahlen. göt