Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Himmelfahrt im Onlinemodus

Mario-Kart im Jugendzentrum Himmelfahrt im Onlinemodus

Den Vatertag hat so mancher Jugendlicher genutzt, um mit viel Alkohol ausgelassen zu feiern. Dass das auch anders geht, zeigte das Jugendzentrum Bad Nenndorf mit seinem jährlichen Mario-Kart-Onlineturnier. Der Gegner: Das Jugendzentrum Sachsenhagen-Hagenburg.

Voriger Artikel
Delegation stellt Millionen-Projekt vor
Nächster Artikel
Konkurrenz für heimische Mediziner?

Constantin ist das erste Mal beim Mario-Kart-Turnier des Jugendzentrums dabei. mak

Bad Nenndorf. Constantin aus Bad Nenndorf war das erste Mal dabei. „Die Werbung dafür hing überall in meiner Schule“, sagte der Achtjährige. Konzentriert schaute er auf den Bildschirm seines Wii-Controllers. Schließlich wollte er gegen seinen Konkurrenten Pascal (12) nicht verlieren.

Dieser unterlag den Fertigkeiten von Constantin knapp. „Zu Hause spiele ich auch Mario-Kart“, sagte Pascal, der von Moran Dzang, dem Leiter des Jugendzentrums, zum Turnier eingeladen worden war.
Der VfL Bad Nenndorf konnte das Programm in diesem Jahr nicht mit einem eigenen Angebot ergänzen. „Das hat zeitlich wohl nicht gepasst“, meinte Dzang. Im nächsten Jahr strebe er eine Kooperation mit dem Verein aber durchaus wieder an, betonte er.

Das Mario-Kart-Turnier wurde vor sieben Jahren als spaßige Alternative an Himmelfahrt für Kinder und Jugendliche ins Leben gerufen. Statt von Alkohol sollen sich die Kinder hier von spannenden Duellen am Computerbildschirm fesseln lassen. mak

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg