Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Horster Schützen haben neue Majestäten

Krönung Horster Schützen haben neue Majestäten

Die Horster Schützen haben ein neues Königshaus: Sabine Oltrogge und Berthold Bolsewig „regieren“ nun in dem Bad Nenndorfer Stadtteil.

Voriger Artikel
Polizei fahndet nach neuer Bleibe
Nächster Artikel
Für ein Päuschen an der Bahntrasse

Das neue Königshaus: Monika Gützkow (von links), Sabine Oltrogge, Marion Lathwesen, Konrad Kruse, Berthold Bolsewig, Gerhard Oltrogge. Kniend: Nils Prenger (links) und Nicos Kuhnke.

Quelle: pr.

Horsten (gus). Das Schießen und Auswerten dauerte rund drei Stunden. Danach standen die Teilnehmer für die Stechschüsse fest, und erst danach konnte das neue Königshaus bekannt gegeben werden. Die Erwachsenen schossen mit dem Kleinkalibergewehr auf ein 50 Meter entferntes Ziel. Bei den Frauen siegte Sabine Oltrogge mit 27 Ringen. Ihr zur Seite stehen als 1. Dame Monika Gützkow mit ebenfalls 27 Ringen und als 2. Dame Marion Lathwesen mit 26 Ringen.

 Im Männerfeld setzte sich mit 29 Ringen Berthold Bolsewig durch. Dieser war bereits Jugendkönig und im Jahr 1988 auch schon einmal Schützenkönig. Den Titel 1. Ritter errang Konrad Kruse mit 28 Ringen, 2. Ritter wurde Gerhard Oltrogge mit 27 Ringen.

 Die Jugendlichen zielten aus zehn Meter Distanz mit dem Luftgewehr auf ihre Ziele. Nils Prenger schaffte mit 30 Ringen ein unschlagbares Ergebnis. Für ihn ist es der erste Jugendkönigs-Titel. Manuel Stiller (Jugendkönig 2014/2015) folgte mit 29 Ringen auf Platz zwei, Nicos Kuhnke mit 28 Ringen auf Rang drei.

 Den korrekten Königstipp hatte Gerhard Oltrogge abgegeben. Dieser kommentierte seinen Gewinn mit den Worten: Berthold Bolsewig habe beim Ausfüllen des Tippzettels gerade neben ihm gestanden. Die offizielle Proklamation wird beim Horster Schützenfest am Sonnabend und Sonntag, 1./2. August, vollzogen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg