Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Bad Nenndorf Jazzige Bilder von der Heimat
Schaumburg Nenndorf Bad Nenndorf Jazzige Bilder von der Heimat
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:26 16.10.2014
Das Quartett vonOfri Ivzori spielt melodischen Jazz. Quelle: on
Anzeige

Bad Nenndorf. Auf Einladung der jüdischen Gemeinde Bad Nenndorf spielte die vierköpfige Band von Ofri Ivzori in der Aula. Die Jazzveranstaltung, die die jüdische Gemeinde zusammen mit dem Bündnis „Bad Nenndorf ist bunt“ organisiert hatte, lockte etwa 80 Zuhörer an.

Zu hören bekamen die Gäste bekannte jüdische Stücke in „verjazztem“ Gewand und einige selbst geschriebene Werke von Ofri Ivzori, der am Kontrabass brillierte. Darunter waren außer swingenden Jazzklängen auch ruhige, einfühlsame Balladen zu hören. Komplementiert wurde das Quartett durch Roland Satterwhite an der Giege, Eike Wulfmeier am Flügel und Tom Dayan am Schlagzeug.

Marina Jalowaja, die Vorsitzende der jüdischen Gemeinde, berichtete, dass sie beim Zentralrat der Juden in Deutschland den Wunsch geäußert hatte, die Band für einen Auftritt nach Bad Nenndorf zu holen. Es sei wichtig, so spezielle Musik in der Öffentlichkeit verbreiten zu können. Ivzori versuche, mit seiner Musik althergebrachte jüdische Kultur zu vermitteln, und Bilder von der Heimat zu malen.

Dass die Veranstaltung zusammen mit dem Verein „Bad Nenndorf ist bunt“ organisiert worden sei, zeuge von der guten Zusammenarbeit zwischen beiden Gruppen. In 2015 wolle man das zehnte Kulturfest zusammen feiern, fügte Jürgen Uebel vom Bündnis hinzu. on

Bad Nenndorf Bad Nenndorf / Herbstwanderungen - Von Schaumburg nach Naumburg

Für ihre diesjährigen Herbstwanderungen haben sich die Mitglieder der Skigemeinschaft Nordschaumburg zu einer Reise nach Bad Bibra aufgemacht, ins nördlichste Weinanbaugebiet Deutschlands.

16.10.2014
Bad Nenndorf Bad Nenndorf / Offenes Atelier - Treffpunkt für Kreative

Ein Lampenhimmel ziert den prachtvoll gestalteten Hauptraum des Ateliers „Auszeit“, das am Sonntag an der Rodenberger Allee 16 in Bad Nenndorf eröffnet hat.

16.10.2014

Petrus hatte es gut mit Bad Nenndorf gemeint. Pünktlich zum Bauernmarkt gab es ein „goldenes Oktoberwetter“, das Menschen von Nah und Fern in den Kurpark führte.

15.10.2014
Anzeige