Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Bad Nenndorf Junge Ohndorfer beim Volkslauf dabei
Schaumburg Nenndorf Bad Nenndorf Junge Ohndorfer beim Volkslauf dabei
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:24 02.07.2015
Mit Elan starten die Jüngsten beim Ein-Kilometer-Schnupperlauf.  Quelle: ar
Anzeige

Ohndorf. Zu Beginn begrüßte das Fanfaren- und Majorettencorps Antendorf die Teilnehmer und ihre Fans musikalisch.

Der Ein-Kilometer-Schnupperlauf wurde in diesem Jahr erstmals in zwei Gruppen aufgeteilt. Die Jüngsten im Alter bis zu zehn Jahren starteten mit großem Elan und wurden teilweise von Mama oder Papa begleitet.

Auch Iris Bruns vom MTV Rehren AR ging mit sechs ihrer Schützlinge aus der Leichtathletik-Sparte an den Start. Nach einem leichten Aufwärmtraining und dem Lauf selbst zeigte sich die Trainerin ausgesprochen zufrieden mit der Leistung „ihrer“ Kinder. Auch Janna (6) strahlte: „Das war jetzt schon mein zweiter Lauf.“
Vom VfL Bad Nenndorf nahmen sogar 13 Kinder an der 1000-Meter-Disziplin teil. Jo-nas Gattner freute sich über den neunten Platz, und Lisa Böversen jubelte: „Ich war das erste Mädchen im Ziel!“

Zur Untermalung mit Partymusik genossen viele Teilnehmer nach ihrem Lauf noch die Stimmung auf dem Sportplatz. Bei frischem Bier, Bratwurst oder Kaffee und Erdbeerkuchen ließen sie sich auf einer der vielen Bänke oder auf Picknickdecken nieder, sahen den Kindern beim Fußballspielen zu und genossen die warme Sonne. Am kommenden Wochenende wird die Sportwoche fortgesetzt. ar

Anzeige