Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Bad Nenndorf Kabel durchtrennt, Telefone „tot“
Schaumburg Nenndorf Bad Nenndorf Kabel durchtrennt, Telefone „tot“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:38 03.03.2015
Quelle: SN
Anzeige
Rodenberg/Nenndorf

Als Ursache gab der Netzbetreiber an, dass ein Kabel bei Tiefbauarbeiten an der B 65 zwischen den beiden Orten beschädigt worden war.

Wie viele Haushalte betroffen waren, konnte die Telekom nicht sagen. Auch wann die Störung behoben sein würde, stand am Dienstagabend nicht fest. Der Schaden war bereits am „späten Vormittag“ – so die Angabe der Telekom – aufgetreten. gus

Anzeige