Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Kalender zeigt leuchtende Süntelbuchen

Bad Nenndorf Kalender zeigt leuchtende Süntelbuchen

Das Neujahrsleuchten an den Süntelbuchen flackert im Herbst noch einmal kräftig auf: Die Kur- und Tourismusgesellschaft hat am Montag einen Kalender mit Fotos von dem Ereignis veröffentlicht.

Voriger Artikel
Großer Zuspruch für Ohndorfer Erntefest
Nächster Artikel
Nadelöhr im Kurpark wechselt die Seiten

Silke Busche und Carsten Finke präsentieren den Kalender.

Quelle: gus

Bad Nenndorf. Der Kalender zeigt zwölf Fotografien von Besuchern des Neujahrsleuchtens, das Ende Januar und Anfang Februar dieses Jahres Tausende Besucher angelockt hat. Die Kur- und Tourismusgesellschaft (KurT) hatte anschließend gemeinsam mit Sponsoren aus der Kurstadt zu einer Art Fotowettbewerb aufgerufen. Denn etliche Hobbyfotografen hatten die kunstvoll angestrahlten Süntelbuchen verewigt.

In einer Ausstellung in der Sparkasse präsentierte die KurT die zugesandten Fotos. Die zwölf besten Schnappschüsse wurden darüber hinaus für den Kalender ausgewählt. Der Titel des Werks lautet nun „Süntelbuchen in neuem Licht“. Das Titelbild stammt von Arnd Quante.

KurT-Geschäftsführerin Silke Busche wies bei der Präsentation – selbstverständlich in der weltweit einzigartigen Allee – darauf hin, dass zwar alle Fotos im Winter entstanden sind, doch wegen der unterschiedlichen Farbeffekte konnten für jeden Monat passende Motive ausgewählt werden. Ein Schnee-Foto steht beispielsweise für den Januar, im April und Mai geben frühlingshafte Farben den Ton an, und ab September werden die Bilder dann wieder herbstlicher.

Der Stückpreis für den Kalender beträgt 18,90 Euro. Zu bekommen ist er in der Tourist-Information im Haus Kassel, im WEZ-Markt Bad Nenndorf und in der Deisterbuchhandlung in Rodenberg. Das Neujahrsleuchten soll im Jahr 2017 wiederholt werden. gus

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg