Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Bad Nenndorf Keine Busfahrt zur Regionalschau
Schaumburg Nenndorf Bad Nenndorf Keine Busfahrt zur Regionalschau
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:16 03.04.2017
Symbolbild Quelle: Archiv
Anzeige
Bad Nenndorf

Das Ziel der Umsonstladen-Vorsitzenden war es, dass etwa acht ehrenamtliche Helfer, die kein eigenes Auto besitzen oder nicht mehr gern damit fahren, eine Gelegenheit bekommen, am Sonnabend, 6. Mai, die alle drei Jahre in Stadthagen organisierte, größte Ausstellung im Landkreis zu besuchen. Das Fahrzeug wäre verfügbar gewesen, schließlich rollt der Bürgerbus nur montags bis freitags. Einen der Bürgerbusfahrer hätte Börner auch gehabt – dieser wäre gern als Sonnabend-Chauffeur eingesprungen.

Umsonstladen unterstützt Bürgerbus mit Spenden

Doch der Vorstand stellte sich quer. Kruppa möchte zum Verlauf der Diskussion und somit zu den Gründen der Ablehnung keine Stellung beziehen. Börner ist auch deshalb reichlich angefressen, schließlich habe der Umsonstladen den Bürgerbusverein bereits mit Spenden unterstützt. Mit Mike Werner sei ein Mitglied bis vor kurzem auch Fahrer gewesen.

Doch möglicherweise wäre das Ganze auch am Nein der Schaumburger Verkehrsgesellschaft gescheitert. Wie ein Sprecher auf Anfrage erklärte, gilt die Konzession des Bürgerbusses nur für die Strecke um Bad Nenndorf und auch nur an Werktagen. gus

Anzeige