Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Kinder schauen sich bei „ümmesüss“ um

Bad Nenndorf / Aktion Kinder schauen sich bei „ümmesüss“ um

Die Schulklasse 2b der Grundschule Berlin-Schule in Bad Nenndorf hat kürzlich den Umsonstladen „ümmesüss“ besucht.

Bad Nenndorf (dok). Bereits im vergangenen Jahr hatte der Verein Umsonstladen das Projekt der Schüler „Klasse 2000“ mit einer Spende unterstützt. Dabei geht es um Gesundheitsförderung, Bewegung und Gewaltvorbeugung. Auch in diesem Jahr bat die Klasse um eine erneute Unterstützung des Projektes und schickte als Dankeschön viele bunte, selbst gemalte Bilder, die im Umsonstladen ausgestellt werden, heißt es in einer Pressemitteilung.

Die Kinder besuchten gemeinsam mit ihrer Klassenlehrerin Karin Münch den Umsonstladen. Einige Schüler hatten eine Spende in Form von Spielzeug oder Kleidung mitgebracht. Selbst konnten sie sich auch kleine Teile aussuchen und mitnehmen.

Das Team des Umsonstladens „ümmesüss“ sucht derzeit noch Fahrrädern, Roller, Osterartikel, Frühjahrsgarderobe, einen 1,40 Meter breiten Lattenrost, einen kleinen Fernseher sowie eine neuere Gefriertruhe für eine große Familie. Spenden werden zu den Öffnungszeiten montags von 10 bis 13 Uhr und donnerstags von 10 bis 18 Uhr entgegengenommen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Eine gute Tradition findet regelmäßig ihre Fortsetzung – die „Aktion Weihnachtshilfe“. In der Vorweihnachtszeit rufen die Schaumburger Nachrichten unter dem Motto „Schaumburger helfen Schaumburgern“ jedes Jahr zu Spenden für bedürftige Menschen im Landkreis auf. mehr

Schaumburg