Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Kletterkombination und Federspielgerät

Bad Nenndorf Kletterkombination und Federspielgerät

Der Kinderspielplatz „Triftstraße/Grüner Weg“ in Bad Nenndorf ist erneuert worden. Wie Samtgemeindebürgermeister Bernd Reese mitteilte, hat der Baubetriebshof die Unterhaltungsarbeiten vor Kurzem abgeschlossen.

Voriger Artikel
Die Poststraße ist fertig
Nächster Artikel
Es tropft ins Kurhaus hinein
Quelle: kle

Bad Nenndorf. Da der Platz doch recht heruntergekommen war, stand zur Diskussion, ob man ihn erhalten sollte oder nicht. Schließlich entschied der Rat: Der Spielplatz soll bleiben. „Es bestand aber starker Handlungsbedarf“, so Reese.

 Zusammen „mit den Unterhaltungsmaßnahmen wurde der Kinderspielplatz weitgehend grunderneuert, da der Gerätebestand nicht mehr verkehrssicher war“. Alte Geräte wurden entfernt, im Gegenzug ließ die Samtgemeinde „eine neue Kletterkombination im Wert von 4650 Euro, ein Federspielgerät, erneuerte Bänke sowie Abfallbehälter“ aufstellen. Teilweise miterneuert wurden die Fußwege des Spielplatzes und der Sandkastenbereich, in den 55 Tonnen Sand neu eingefüllt wurde.

 Abschließend sorgte der Bauhof noch für ein passendes „Erscheinungsbild“, indem er die Pflanzen rund um den Spielplatz zurückschnitt. Für die gesamte Maßnahme waren die Bauhofmitarbeiter 215 Arbeitsstunden im Einsatz, so Reese.kle/kle

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg