Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Bad Nenndorf Klinik-Planer bitten zum Gespräch
Schaumburg Nenndorf Bad Nenndorf Klinik-Planer bitten zum Gespräch
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:21 01.07.2015
Anzeige
Bad Nenndorf (gus)

Die Finanzierungssituation soll sich zum Positiven gewandelt haben. Dies sei zumindest die Information, die er, Schmidt, erhalten habe. Genaueres könne er aber noch nicht sagen. Es gehe bei dem Treffen dann aber möglicherweise auch bereits um die geplante Personalgestellung für die Stadt.

 Denn die Investorengruppe, die die Klinik für 150 Millionen Euro auf dem Grundstück an der B65 errichten möchte, würde der Kommune auch zwei Architekten zur Verfügung stellen, die sich um die gesamte planungsrechtliche Seite kümmern sollen. Schmidt wiederholte: Die Stadt geht keinerlei finanzielle Risiken ein.

 Nach wie vor beäuge die Verwaltung das Projekt allerdings mit einer gesunden Skepsis. Darüber hinaus gebe es noch baurechtliche Klippen zu umschiffen. Unter anderem werde ein Gutachten erstellt, das die Flora und Fauna auf dem Areal beleuchtet. Denn dort hat sich nach Worten Schmidts innerhalb der jahrzehntelangen Brachezeit ein Biotop entwickelt.

Anzeige