Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Kraftvoll und facettenreich

Swing-Orchester Hannover in der Wandelhalle Kraftvoll und facettenreich

Mit einem hochkarätigen Konzert hat das Swing-Orchester Hannover sein Publikum in der fast vollständig ausverkauften Wandelhalle begeistert. Unter der Leitung von Volker Schulz präsentierten die Musiker ein breites Spektrum von klassischem Swing über Latin bis zum modernen Pop.

Voriger Artikel
Kleine Kiste, große Freude
Nächster Artikel
Die Anatomie der Stimme

Sängerin Dörte Blase bietet mit dem Swing-Orchester den Klassiker „It had better be tonight“ auf italienisch dar („Meglio stasera“).

Quelle: ar

BAD NENNDORF. Bereits mit dem ersten Stück „Blast off“ startete das Ensemble kraftvoll durch. Schulz kündigte „eine Reise durch alles, was man mit einer Big-Band so anstellen kann“ an. Es folgten Darbietungen wie schwungvolle Swing-Medleys, bei denen man zahlreiche Füße wippen sah. Aber auch ruhigere Klassiker wie „Smoke gets in your eyes“, das durch The Platters bekannt wurde und ursprünglich für das Musical Roberta komponiert worden war, fanden ihren Platz.

Für schwungvolle Stücke mit glasklarem Sound wie „September“ der Band Earth, Wind and Fire klatschte das Publikum sichtlich begeistert.

Sänger Paul Harwin brillierte gleich mit mehreren Darbietungen und wurde beispielsweise für seine Darstellung des Mack The Knife mit reichlich Applaus bedacht.

Augenzwinkernd kündigte Schulz das Stück „It had better be tonight“ von Henry Mancini aus dem Filmklassiker The Pink Panther an: Sängerin Dörte Blase habe eigens für diese Darbietung mehrere Volkshochschulkurse belegt, um es auf italienisch präsentieren zu können. Prompt heimste sie den größten Beifall im ersten Teil des Konzerts ein. ar

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg