Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Bad Nenndorf Kriminelles Schwergewicht zieht Waffe
Schaumburg Nenndorf Bad Nenndorf Kriminelles Schwergewicht zieht Waffe
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:53 28.04.2011
Anzeige

Bad Nenndorf (bab). Wie die Polizei angibt, hatte der 35-Jährige via Internet ein Zimmer in einem Bad Nenndorfer Hotel unter Angabe falscher Personalien gebucht. Der angereiste Gast sei dem aufmerksamen Hotelbetreiber aber „sehr verdächtig“ vorgekommen. Auf Verlangen habe der Fremde seinen Personalausweis vorgelegt.

Der Hotelbetreiber übermittelte den richtigen Namen des Gastes umgehend dem Kommissariat. Nach Überprüfung der Personalien stellte die Polizei fest, dass zwei Haftbefehle der Staatsanwaltschaft Aachen wegen Körperverletzung und Diebstahl gegen den 35-Jährigen vorliegen. Sofort überprüften die Beamten dessen Hotelzimmer, das der Gesuchte kurz zuvor verlassen hatte. Doch die Männer vom Kriminalermittlungsdienst entdeckten ihn dann in unmittelbarer Nähe zum Hotel.

Eine Flucht zu Fuß scheiterte unter anderem am Körpergewicht des Kriminellen von mehr als 150 Kilogramm. Er blieb stehen, zog die Waffe aus der Hosentasche, die er sich abwechselnd an Kopf und Brust hielt, und drohte sich zu erschießen, weil „alles keinen Zweck“ mehr habe. Mehrere Beamte verwickelten den lebensmüden Mann in ein Gespräch und lenkten ihn ab. Der dienstälteste Kollege im Nenndorfer Kommissariat schlich sich von hinten an und überwältigte den Bewaffneten schließlich.

Die Polizei stellte später fest, dass die Waffe Kaliber 44 (elf Millimeter) geladen war. Diese scheint funktionstüchtig zu sein. Weitere Überprüfung erfolge durch Spezialisten im Landeskriminalamt Hannover. In dem Hotelzimmer stellte die Polizei auch eine Softair-Waffe sicher. Der Festgenommene wurde in die Justizvollzugsanstalt Hannover gebracht.

Dem Verhafteten werden jetzt auch noch ein Verstoß gegen das Waffengesetz und Betrug zum Nachteil des Hoteliers vorgeworfen. Ermittlungen wegen anderer Straftaten dauern ebenfalls an.

Der Deistertag in der Kurstadt beginnt sportlich. Am Sonntag, 1. Mai, startet die Skigemeinschaft Nordschaumburg um 9.30 Uhr an der Cecilienhöhe mit einem einstündigen Nordic-Walking durch den Deister (Stöcke können geliehen werden). Darüber hinaus können Besucher bis 18 Uhr rund um Bad Nenndorf weitere Naturerlebnisse genießen.

28.04.2011
Bad Nenndorf Barsinghausen / Fachmarktzentrum - Barsinghausen prüft Gegengutachten

Welche Auswirkungen hat das geplante Fachmarktzentrum in der Nachbargemeinde Bad Nenndorf auf die Barsinghäuser Innenstadt? Die Stadt Barsinghausen überlegt, ein eigenes Gutachten in Auftrag zu geben.

28.04.2011

13 Kostgänger haben sich bei „Gusto“-Inhaber Karsten Sucker zum ersten Event in seinem Feinkostfachgeschäft eingefunden. Das Motto des Abends lautete: „Weine und Schokolade, Reime und Geschichten über Liebe und andere Genüsse“.

28.04.2011
Anzeige