Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Bad Nenndorf MTV soll attraktiver werden
Schaumburg Nenndorf Bad Nenndorf MTV soll attraktiver werden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:15 03.03.2015
Die Damen-Gymnastikgruppe freut sich über  ihre Ehrung. Für die starke Präsenz und ihre große Bereitschaft zu „Sondereinsätzen“ - wie Kuchenbacken - gab es ein dickes Lob vom Vorstand. Quelle: ar
Anzeige

Waltringhausen.  Dritte Vorsitzende  des Vereins ist nun Antje Kastening. Als neue Kassenwartin wirkt Heidi Eberding. Schriftführerin bleibt Ines Meyer.

Obwohl mit 425 Mitgliedern fast ein Drittel der Waltringhäuser Angehörige des Vereins sind und spartenmäßig einiges geboten wird, hat zu Beginn Unzufriedenheit auf der ganzen Linie geherrscht: Der alte Vorstand beklagte sich, dass zu viel Arbeit auf wenigen Schultern lastet, und bei einer Umfrage gaben Mitglieder dem Vorstand die Schuld für die Unattraktivität des Vereins und zu geringe Präsenz in der Öffentlichkeit.

Nun soll alles besser werden: Ein neuer Vorstand ist gewählt worden und der seit dem vergangenen Jahr existierende Arbeitskreis, der aktiv auf das 111. Bestehen des MTV im Jahr 2019 hinwirken soll, erarbeitet zurzeit Ansätze, um den Verein attraktiver so machen. So wird sich der Club beispielsweise auf Facebook aktiver präsentieren, eine Laufgruppe soll ins Leben gerufen und Freizeiten für Jugendliche angeboten werden. Am 10. und 11. Juli richtet der MTV ein Sportwochenende aus.

Für ihre seit 40 Jahren bestehende Mitgliedschaft wurden Hiltraut Tatge und Henning Bosselmann geehrt.

Anzeige