Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Missgeschick in eigener Einfahrt

Auto kippt um Missgeschick in eigener Einfahrt

Beim Einbiegen in die Hauseinfahrt ist einer 75-jährigen Bad Nenndorferin ein Missgeschick passiert: Offenbar nahm sie beim Abbiegen die Kurve etwas zu eng. Ihr Fahrzeug kippte auf die linke Seite, die Fahrerin blieb dabei unverletzt.

Voriger Artikel
Bad Nenndorfer CDU aktuell mit Mehrheit
Nächster Artikel
Ein lohnendes Geschäft

Der Daewoo kippte von der Mauer auf die linke Seite.

Quelle: geb

Bad Nenndorf. Doch von vorn: Auf dem Rückweg von einem nahegelegenen Supermarkt bog die Bad Nenndorferin von der Rudolf-Albrecht-Straße nach rechts in die Straße Lehnhast ein. Da die Zufahrt zu ihrem Grundstück direkt auf der rechten Seite liegt, nahm sie die Kurve offensichtlich etwas zu eng. Mit dem rechten Vorderreifen ihres Daewoo fuhr sie auf die Mauer am Rand der abschüssigen Einfahrt – und so kippte das Fahrzeug auf die linke Seite. Zwar blieb die Fahrerin dabei unverletzt, alleine konnte sie sich jedoch nicht aus ihrer Notlage befreien. Zufällig kamen nach weinigen Minuten zwei Mitarbeiter des Bauhofs vorbei, die der Dame noch vor Eintreffen der Polizei und Rettungswagen aus dem Auto befreien konnten. Die Scheiben auf der linken Seite splitterten. Die Polizei schätzt den Sachschaden auf bis zu 3000 Euro. geb

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg