Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Mit dem Rad durch das Land

Bad Nenndorf / Radtour Mit dem Rad durch das Land

In Kooperation mit dem VfL Bad Nenndorf bietet der Kreisverband Schaumburg des Allgemeinen Deutschen Fahrradclubs (ADFC) im Rahmen des Tages des Sports am Sonntag, 28. September, zwei geführte Radtouren an.

Voriger Artikel
Frau am Bohrer
Nächster Artikel
Der Regen entzieht sich der Festnahme

Bad Nenndorf . Die erste Ausfahrt mit den Namen „Streifzug ins Calenberger Land“ startet um 11 Uhr und führt die Teilnehmer auf einer 25 Kilometer langen Route von Bad Nenndorf über Groß Munzel, Barrigsen, Landringhausen und Wichtringhausen wieder zurück in die Kurstadt.

„Rund um Idensen“ lautet der Name der zweiten Tour, die um 14 Uhr startet und 27 Kilometer misst. Die Strecke führt von Bad Nenndorf nach Idensen und in einem großen Bogen zurück in die Kurstadt.
Treffpunkt für beide Touren ist – jeweils 20 Minuten vor Abfahrt – das Eingangstor zum Sportgelände in Bad Nenndorf, wo auch der Tag des Sports stattfindet. Die Touren führen größtenteils über asphaltierte oder befestigte Wirtschaftswege und dauern etwa anderthalb bis zwei Stunden. Der ADFC hofft auf viele Teilnehmer, die sich vielleicht sogar mit ähnlichen Streckenlängen auskennen und ihr verkehrssicheres Fahrrad zum Tag des Sports mit nach Bad Nenndorf bringen. Wichtig: Ein Getränk für unterwegs sollte nicht fehlen. js

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg