Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Bad Nenndorf Mutter und Tochter bringen Georg Kreisler auf die Bühne
Schaumburg Nenndorf Bad Nenndorf Mutter und Tochter bringen Georg Kreisler auf die Bühne
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:08 13.03.2012

Bad Nenndorf (dok). Eva und Vera Skamira werden die Zuschauer mit Gesang und Texten durch den Abend begleiten.

,,Tauben vergiften im Park“ ist neben ,,Der Tod muss ein Wiener sein“ oder ,,Wie schön wäre Wien ohne Wiener“ eines der populärsten Werke von Kreisler.Seine Lieder besitzen einen schwarzen, tiefsinningen und poetischen Humor und Sprachwitz. Kreisler hat das deutschsprachige Kabarett seiner Zeit als Interpret und Verfasser eigener Werke geprägt. In seinen Werken übte Kreisler aber auch eine starke Kritik an Gesellschaft und Politik aus.

Die gebürtige Schaumburgerin Eva Skamira widmet sich Kreisler am Chansonabend ,,Kreisler on Cream“. Kreisler ätzt bisweilen, wird aber weich gebetet. Vera Skamira, Mutter von Eva, stellt dem Österreicher Chansons von Kreuder bis Knef, von Piaf bis Hollaender an die Seite, in denen Text und Musik hübsch konform gehen, heißt es in einer Pressemittelung. Die Sängerinnen werden von Stephan Winkelhake am Klavier begleitet.

Karten zum Preis von 15 Euro sind erhältlich in der Tourist-Information in Bad Nenndorf, Hauptstraße 4, Telefonnummer (0 57 23) 74 85 60, in der Wandelhalle, in Stadthagen in der Geschäftsstelle der Schaumburger Nachrichten, (0180) 100 10 26 und an der Abendkasse.