Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Bad Nenndorf Nachwuchs begeistert
Schaumburg Nenndorf Bad Nenndorf Nachwuchs begeistert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:17 24.06.2017
Die Nachwuchsmusiker nach dem Konzert. Quelle: pr.
Anzeige
BAD NENNDORF

Govinda Paul spielte sich mit einem Präludium von Ljadow ein. Die Sonate Br. 27 von Beethoven glitt locker über die Tasten, und beim Waldesrauschen von Liszt zeigte er sein ganzes Können. Auch die weiteren Stücke entlockten dem Publikum stürmischen Applaus. Alexander Langkowsky zeigte ebenfalls technische Fertigkeit und Ausdruckskraft. Er wagte sich unter anderem an Bach mit Präludium und Fuge in H-Dur. Mira Schwabedissen am Flügel und Frida Röhler (Gesang) hatten ihren ersten Auftritt im Pavillon und wussten ebenfalls zu gefallen.

Die Interpreten dankten dem Curanum für die Bereitstellung des Raumes und dem Kulturforum für die Erlaubnis, den Flügel zu nutzen. r

„Wenn alle die Ferien herbeisehnen, laufen unsere Musiker zu Höchstform auf“, sagte Schulleiterin Irmtraud Gratza-Lüthen. Recht hatte sie, denn mehr als 200 Schüler haben beim Sommerkonzert im Forum des Gymnasiums Bad Nenndorf (GBN) samt ihrer sieben Lehrer aus der Fachschaft Musik ordentlich Gas gegeben.

23.06.2017
Bad Nenndorf Classic Circus in Bad Nenndorf - Manege frei

Der Classic Circus gastiert ab dem morgigen Donnerstag, 22. Juni, wieder auf dem Gelände von Möbel Heinrich in Bad Nenndorf. Großen und kleinen Gästen wird dort in dem Pagodenzelt mit einem Fassungsvermögen von bis zu 800 Plätzen ein umfangreiches Programm geboten.

23.06.2017
Bad Nenndorf Jahrgangstreffen nach 50 Jahren - Mit Klassenclown und Klassensprecher

Ob Klassenclown oder Klassensprecher – nach 50 Jahren befinden sich die ehemaligen Schulkameraden noch ganz in den alten Rollen. Bei ihrem Jahrgangstreffen amüsierten sich die Abiturienten von 1967 des Gymnasiums Bad Nenndorf prächtig.

22.06.2017
Anzeige